Alleinerziehende Singles

alleinerziehende singlesSinglebörse für Alleinerziehende Singles

Du bist immer noch alleinerziehender Single und auf der Suche nach einer passenden Seite, um andere alleinerziehende Singles kennenzulernen? Herzlichen Glückwunsch, bei wir-sind-alleinerziehend bist du goldrichtig! Selbstverständlich kannst du auch Kontakte zu anderen Alleinerziehenden Singles finden und miteinander die freie Zeit genießen oder mühelos Erfahrungen untereinander wechseln. Denn bei unserer Singlebörse für Alleinerziehende findest du:

Alleinerziehende Single Mamas und Papas

Singles mit Kinderwunsch

Alleinerziehende Singles, die ihren Freundeskreis erweitern möchten

GRATIS

Singles mit Familiensinn

Alleinerziehende auf der Suche nach Gedankenaustausch

Singles, die gerne wieder mal herzhaft flirten wollen

Lerne jetzt tausende Alleinerziehende völlig gratis kennen – Klicke hier…

 

Dabei kannst du dir beispielsweise nur Alleinerziehende aus deinem Umkreis anzeigen lassen oder per Mausklick sogar alle alleinerziehenden Singles aus ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz durchstöbern. Zusätzlich stehen dir zahlreiche weitere Suchkriterien und Profiloptionen  zur Verfügung. Diese sind speziell auf die Wünsche und Bedürfnisse von alleinerziehenden Singles zugeschnitten.

Partnersuche im Internet: Vorteile für Alleinerziehende Singles

Studien verdeutlichen: Je Länger Alleinerziehende Singles ohne Partner bleiben, desto unwahrscheinlicher wird es, einen neuen Partner zu finden. In Deutschland gibt es rund 2 Millionen Alleinerziehende, jedoch haben gerade Alleinerziehende weniger Gelegenheiten, auf Partnersuche zu gehen. Denn Alleinerziehende Singles können nicht mal „einfach so“ am Abend rausgehen, um einen Partner kennenzulernen. Das Internet bietet hierbei besonders für die Partnersuche von Alleinerziehenden eine phantastische Möglichkeit:

Unabhängig von der Kinderbetreuung können Alleinerziehende im Internet bequem von zu Hause aus mit wenigen Mausklicks eine Vielzahl möglicher Partner durchsuchen und bei Interesse sofort kennenlernen. Die Singlebörse von wir-sind-alleinerziehend.de bietet dabei eine prima Hilfe bei der Recherche nach dem richtigen Herzblatt! Lerne jetzt Wochenend-Papas und Mamas, Singles mit Kinderwunsch und Singles, die nichts dagegen haben, wenn der neue Partner schon Kinder hat, kennen.

Unsere Partnerbörse: Alleinerziehende mit Kinder sind willkommen!

Bei der Kontaktbörse von wir-sind-alleinerziehend sind Alleinerziehende mit Kindern ausdrücklich erwünscht! Es gibt zahlreiche Singlebörsen im Internet, doch für Alleinerziehende ist Singlebörse nicht gleich Singlebörse. Bei vielen Singlebörsen geht es um oberflächliche Flirts und schnelle Treffen. Alleinerziehende Mütter und Väter, die eine ernsthafte Beziehung suchen, finden sich im Dschungel der Single- und Datingportale im Netz meist nicht zurecht und geraten an den falschen Anbieter. Besonders schlimm dabei: Bei „normalen“ Singlebörsen sind Kinder beim Online Dating meist ein Ablehnungsgrund, deshalb verschweigen Alleinerziehende häufig das Vorhandensein ihrer Kinder aus Angst vor Ablehnung.

Singlebörse für Alleinerziehende

Bei wir-sind-alleinerziehend, der Singlebörse für Alleinerziehende und Singles mit Kinderwunsch, stehen alleinerziehende Singles mit Stolz zu ihren Kindern! Hier kannst du also sicher sein, auf kinderliebe Singles zu treffen, die selber Kinder haben, oder sich Kinder wünschen und auf der Suche nach einer ernsthaften und langfristigen Beziehung sind.

Was auch immer du bist, ob Singlemama oder Singlepapa, alleinerziehend, Single mit Kind, Single mit Kinderwunsch oder Single mit Familiensinn, hier in unserer Singlebörse für Alleinerziehende und Singles mit Kinderwunsch findest du unter tausenden seriösen Kontaktanzeigen für alleinerziehende Singles garantiert dein passendes Gegenstück für die gemeinsame Zukunft.

 

Alleinerziehend und Single?

Du lebst alleine mit Kind in Deutschland, Österreich oder der Schweiz und wünscht dir einen Partner? Auch in diesem Fall bist du hier exakt richtig! Denn wir-sind-alleinerziehend bietet dir neben zahlreichen Tipps sowie Hilfen ebenso eine Kontaktbörse für alleinerziehende Singles in deinem Umkreis. Bekanntermaßen fehlt es Alleinerziehenden besonders häufig an der nötigen Zeit, um einen Partner zu treffen. Seiten wie diese bieten die perfekte Möglichkeit für Alleinerziehende Singles, um neue Kontakte zu knüpfen. Vielleicht findest du auf unserer Singlebörse für Alleinerziehende ja sogar deinen Traumpartner und ihr werdet eine glückliche Familie!

Alleinerziehende Singles: Fakten

In Deutschland leben rund 2 Millionen Alleinerziehende, das bedeutet 20 Prozent der Familien. Etliche Studien zeigen, dass sich Kinder von Alleinerziehenden nicht schlechter fühlen, als andere. Unterdessen hat rund 50% der Kinder von alleinerziehenden Eltern in Deutschland eine Schwester oder einen Bruder – jedes fünfte Kind hat zwei Schwestern oder Brüder. Bloß bei 25% der Kinder handelt es sich um Einzel-Kinder. Summa summarum sind etwa 20% der Familien alleinerziehend, das bedeutet eine Erhöhung um knapp 50% in den vergangenen 15 Jahren! In diesem Zusammenhang haben sich nur 4% der Alleinerziehenden in Deutschland gezielt für eine Ein-Elternschaft entschlossen. Gleichermaßen nur 4% der Single-Parents verlieben sich erneut in den ehemaligen Partner.

Alleinerziehende Singles: Kinderbetreuung

Zahlreiche Alleinerziehende Singles sind auf die Betreuung ihrer Kinder angewiesen, um einen Job nachgehen zu können. In diesem Zusammenhang liegt die durchschnittliche Betreuungsquote von Kindern unter drei Jahren (deutschlandweit) bei 28% – von den 1-jährigen Kindern werden gut ein Viertel betreut, bei den Zweijährigen beträgt der Anteil 51%. Nicht nur Alleinerziehende  machen keinen Fehler bei der Betreuung ihrer Kinder: Auswertungen der PISA-Studie haben gezeigt, dass die schulischen Leistungen von Kindern, die einen Kinderhort besucht haben, spürbar bessere Ergebnisse zeigten als die derjenigen Kids, die nicht in Einrichtungen betreut wurden. Außergewöhnlich gut waren hier die Leistungen der Kids von Alleinerziehenden: Ganztägige Kinderbetreuung bewirkt bei ihnen einen Lernzuwachs von umgerechnet weit mehr als einem Schuljahr. Dennoch ist es verständlich, wenn Alleinerziehende ihre Kinder nicht von „Fremden“ schulen lassen wollen und selbst an der Entwicklung partizipieren!

Alleinerziehende Singles: Arbeit

Rund 50 Prozent der Alleinerziehenden Mütter in Deutschland von Kindern unter drei Jahren muss mit weniger als 1.100 Euro pro Monat auskommen. Das liegt keinesfalls daran, dass Alleinerziehende etwa faul sind, sondern vielmehr im schlechten Zugang zu Kinderbetreuungsplätzen. Genau das Gegenteil ist im Übrigen der Fall: Alleinerziehende in Deutschland haben wahrlich eine riesige Leistungsmotivation für sich und ihre Kinder und würden somit gerne einem Beruf nachgehen. Schließlich liegt die Arbeitsquote von alleinerziehenden Müttern mit Kindern unter 18 Jahren bei stolzen 66 Prozent und demzufolge weitaus höher als die von Müttern aus Paar-Familien.

Alleinerziehende Singles: Geld

Kindergeld

Wie dir gewiss bekannt ist, haben Alleinerziehende in Deutschland Anspruch auf Kindergeld. Dabei bezahlt der Staat für das erste und zweite Kind jeweils 194 Euro, für das dritte Kind 200 Euro und für jedes sonstige Kind jeweilig 225 Euro. Die Höhe des Kindergeldes richtet sich nach der Zahl deiner Kids: Für die ersten zwei erhältst du je 194,- Euro, für das dritte beträgt die Summe 200,- Euro und ab dem vierten bekommst du 225,- Euro pro Monat.

Als Alternative zum Kindergeld steht Alleinerziehenden aus Deutschland der Kinderfreibetrag zu – je Elternteil werden momentan 7.356 Euro jährlich angerechnet. Summa summarum gilt: Wenn du gering besoldest bist, profitierst du eher vom Kindergeld. Ist dein Einkommen höher, ist der Kinder-Freibetrag für dich das Richtige. Also lediglich, wenn der Ansatz der Freibeträge die Steuerlast von Alleinerziehenden mehr mindert als das ausbezahlte Kindergeld, profitieren Alleinerziehende von der steuerlichen Entlastung. Die Differenz zwischen Kinderfreibetrag und Kindergeld empfangen Alleinerziehende aus Deutschland dann als Steuererstattung vom Fiskus.

Steuern

Alleinerziehende aus Deutschland erhalten die Steuerklasse II und dadurch nur wenige Vergünstigungen. Dadurch steht Alleinerziehenden ein Entlastungsbetrag in Höhe von 1.908 Euro im Jahr zur Verfügung. Dieser wird unaufgefordert vom Finanzamt abgerechnet, Alleinerziehende Singles brauchen dafür keine Nachweise oder Anträge einreichen. Voraussetzung ist, dass wenigstens ein Nachkomme alleine erzogen und versorgt wird, das andauernd im Haushalt lebt. Darüber hinaus muss der Alleinerziehende Kindergeld für das entsprechende Kind erhalten. Dabei ist es bedeutungslos, ob Alleinerziehende allein lebend, geschieden, verwitwet oder von der besseren Hälfte ununterbrochen getrennt wohnen. Beachte aber bitte: Sobald mit einem neuen Partner zusammengezogen wird, werden die Voraussetzungen für Steuerklasse II nicht mehr erfüllt. Im Vergleich zu Eheleuten – die Steuerklasse III erhalten – wird damit die Benachteiligung Alleinerziehender (nicht nur in Deutschland) einmal mehr unterstrichen!

Unterhalt

Kinder von Alleinerziehenden Singles haben laut Gesetz Anrecht auf Unterhalt. In diesem Zusammenhang leistet der Erziehungsberechtigte, der mit dem Kind in einem Haushalt lebt, seinen Anteil durch die Erziehung sowie Pflege des Kindes, während der andere Elternteil Barunterhalt zu zahlen hat. Die Höhe des Unterhalts hängt von folgenden Faktoren ab, wie zum Beispiel Höhe des Vermögens des Unterhaltszahlers (Basis: Düsseldorfer Tabelle), Alter des Kindes sowie Anzahl der Personen, denen Unterhaltszahlung zusteht.

Hierbei ist zu berücksichtigen: der Unterhaltszahler kann fünfzig Prozent des Kindergeldes vom Unterhalt abziehen (demzufolge zum Beispiel 97,- Euro für die ersten beiden Kinder) Wichtig: Du solltest die Alimente so früh wie möglich beantragen, dieser wird nämlich nicht rückwirkend bezahlt! Sofern der Unterhaltspflichtige keinen Unterhalt begleicht, können Alleinerziehende Singles den sogenannten Unterhaltsvorschuss beim zuständigen Jugendamt beantragen. Dabei bekommen Alleinerziehende in Deutschland vom Jugendamt pro Monat:
– 150,- Euro: Für Nachwuchs bis zum Alter von 5 Jahre
– 201,- Euro: Für Kinder 6 – 11 Jahre
– 268,- Euro: Für Kids zwischen 12 und 18 Jahren

=> zu beachten: Dieses Geld wurde bis zum 01. Juli 2017 höchstens 72 Monate ausbezahlt und höchstens bis zum 12. Geburtstag des Kindes! Seit der neuen Unterhalts-Reform hat sich das (endlich) zu Gunsten von uns Single-Parents geändert. Auf wir-sind-alleinerziehend bekommst du im übrigen zahlreiche weitere finanzielle Hilfen für Alleinerziehende!

Alleinerziehende Singles: Unsere Mission

Diese Seite wurde mit reichlich Leidenschaft und großem Zeitaufwand VON Alleinerziehenden FÜR Alleinerziehende Singles aufgebaut. Mithilfe wir-sind-alleinerziehend hoffen wir, Alleinerziehenden Singles ein wenig unter die Arme zu greifen oder dich einfach zum Schmunzeln zu bringen – und vielleicht findest du hier ja sogar deinen Traumpartner! Wenn dir diese Seite gefällt, würden wir uns freuen, wenn du diese Seite weiter empfiehlst, auf Facebook oder Foren veröffentlichst oder Freunden von dieser Seite erzählst. Denn nur VEREINT können wir was erreichen!

Jetzt kostenlos registrieren, tausende Alleinerziehende warten auf Dich!

 

 

wir-sind-alleinerziehend empfiehlt: