Alleinerziehende Singles Bayern Singlebörse - wir-sind-alleinerziehend

Alleinerziehende Singles Bayern: Du bist alleinerziehender Single und stammst aus Bayern? Herzlichen Glückwunsch, hier bist du genau richtig! Weil hier hast du die Chance, unzählige alleinstehende Mamas und Papas aus Bayern und Umgebung kennenzulernen.

Triff einen heißen Flirt, oder die richtige Begleitung für das nächste Sport-Event. Gesucht, gefunden! Diese Alleinerziehenden Singles aus Bayern und Umgebung sind auf der Suche nach Flirts, Abenteuern oder neuem Glück in der Liebe! Melde dich jetzt völlig kostenlos und unverbindlich an und erhalte umgehend Partnervorschläge.

  • KOSTENLOSE Anmeldung, kein Abo
  • Nur geprüfte Profile
  • Singlebörse = Sicher und seriös
  • Hier trifft sich Bayern
  • Viele Partnervorschläge aus Bayern
  • Tausende aktive Alleinerziehende Singles
  • Mitgliedschaft 100% KOSTENLOS!
Lerne jetzt tausende Alleinerziehende völlig gratis kennen – Klicke hier…

 

Alleinerziehende Singles aus Bayern

Studien zeigen: Je länger man ohne Partner ist, desto unwahrscheinlicher ist es, einen neuen Lebensgefährten kennenzulernen. Du bist auch immer noch Single und dir fehlen bis dato die Gelegenheiten deinen Traumpartner in Bayern und Umgebung zu finden? Das World Wide Web bietet Alleinerziehende Singles aus Bayern inzwischen eine erstklassige Hilfe bei der Suche nach dem richtigen Partner! Studien weisen zusätzlich nach, dass lediglich vier Prozent der Alleinstehenden noch einmal mit dem alten Lebensgefährten zusammen finden. Die offizielle Partnerbörse für Alleinerziehende Singles aus Bayern hilft dir dabei, deinen Traumpartner aus dem Gebiet Bayern zu treffen und mittels ein wenig Glück womöglich sogar deinen Partner fürs Leben zu finden…

Interessantes über Bayern

Bayern

Bayern

Bayern: deutsches Bundesland – Gründungsjahr: 1919 – Höhe: 503 m – Offizielle Website

Der Freistaat Bayern ist mit mehr als 70.500 Quadratkilometern das flächengrößte der 16 Länder in Deutschland und liegt in dessen Südosten. Mit rund 13 Millionen Einwohnern ist es nach Nordrhein-Westfalen das zweitbevölkerungsreichste deutsche Land. Die größten Städte in Bayern sind München (vgl. Alleinerziehende München), Nürnberg (vgl. Alleinerziehende Nürnberg), Augsburg (vgl. Alleinerziehende Augsburg), Regensburg (vgl. Alleinerziehende Regensburg), Ingolstadt (vgl. Alleinerziehende Ingolstadt), Würzburg (vgl. Alleinerziehende Würzburg), Fürth (vgl. Alleinerziehende Fürth) und Erlangen (vgl. Alleinerziehende Erlangen).

Die besten Treffpunkte für Alleinerziehende in Bayern

Bayern bietet natürlich für alle Alleinerziehenden Eltern super Möglichkeiten, die Freizeit zu verbringen. Hier findest du einige interessante Sehenswürdigkeiten in Bayern, die du sowohl mit deinen Kids besuchen kannst, als auch wunderbar zum ersten Date:

Landeshauptstadt München (Marienplatz, Frauenkirche, Neues Rathaus, Kaufinger Straße, Englischer Garten mit Eichsbachwelle und Chinesischem Turm, Schloß Nymphenburg, Hofbräuhaus am Platzl). Die beliebtesten Seen und Wasserfälle: Chiemsee, Starnberger See, Tegernsee, Eibsee, Königssee, Röthbachfall, Kuchfluchtsfälle, Tatzlwurm-Wasserfall, Lechfall, Teufelshöhle Pottenstein, Binghöhle Streitberg, Eishöhle Schellenberg. Wild- und Freizeitparks: Wildpark Poing, Bayerwald-Tierark Lohberg, Wild- und Freizeitpark Höllohe, Bayernpark, Skyline-Park, Baumwipfelpfad im Bayerischen Wald, Skywalk im Allgäu. Highlights: Schloss Neuschwanstein in Schwangau, Residenz Würzburg, Walhalla Regensburg, Schloss Herrenchiemsee.

Online-Dating in Bayern: Fakten

  • 25% der 50-jährigen in Bayern sind ohne Partner.
  • 43% der Alleinerziehende Singles hatten schon einmal einen Seitensprung mit ihren Kollegen.
  • Vier Dates haben Alleinerziehende Singles aus Bayern durchschnittlich jährlich.
  • Alleinerziehende Singles ohne Kinder müssen fast 40% ihres Einkommens an den Staat abgeben.
  • 50% der unter 30-jährigen in Bayern sind Single.
  • Die Anzahl der allein lebenden Männer stieg seit 1991 um 81%.
  • Neun Liebespartner hat eine Person in Bayern im Schnitt im Laufe seines Lebens.
  • 51% der Alleinerziehende Singles in Bayern haben keinen Kontakt zum Ex-Lebensgefährten mehr.
  • 82% der Männer in Bayern halten einer Frau die Türe auf.
  • 90% der Frauen in Bayern haben ihrem Partner schon einmal einen Orgasmus vorgespielt.
  • 75% der Alleinerziehende Singles in Bayern glauben an die Liebe fürs Leben.
  • 98% der Männer und Frauen in Bayern hatten schon einmal Liebeskummer.
  • Der Anteil der Singlehaushalten in Bayern liegt bei 37%.
  • 35% der Männer oder Frauen in Bayern haben bereits ihren Partner betrogen.
  • 71% der Alleinerziehende Singles in Bayern schließen beim Küssen ihre Augen.
  • 25% der Ehebündnisse in Bayern werden im Monat Mai geschlossen.
  • 1,5 Jahre dauert in etwa die Phase der ersten Verliebtheit.
  • 67% der Single-Frauen in Bayern könnten sich eine Beziehung mit einem Jüngeren ausmalen.

Partnersuche für Alleinerziehende Singles aus Bayern

Hierzulande bummeln über 20 Mio. Männer und Frauen auf Solopfaden. Die Ursachen dafür sind unterschiedlich: Hauptgrund sind vor allem die hohen Ansprüche der Alleinerziehenden Singles an ihren Wunschpartner und die mangelnde Kompromiss-Bereitschaft. Für viele junge Frauen ist zudem die Karriere einfach substanzieller als eine Partnerschaft. So fokussiert sich jeder dritte Single vielmehr auf den Beruf und die Karriere, wie auf einen möglichen Partner.

Witze für Alleinerziehende Singles aus Bayern

  • Er: „Schatz, ich mache dich zur glücklichsten Frau der ganzen Welt! -> Sie: „Ich werde dich vermissen.“
  • Warum haben Männer ein so reines Gewissen? -> Weil sie es noch nie benutzt haben.
  • Was haben Frauen und Orkane gemeinsam? -> Sie sind heiß und feucht, wenn sie kommen. Und wenn sie gehen, nehmen sie Häuser und Autos mit.
  • Warum haben so viele Männer in Bayern Holzsplitter in den Fingern? -> Sie kratzen sich zu oft am Kopf.
  • Warum sprechen Blondinen in Bayern nicht mit Männer? -> Weil sie so blöd nun auch wieder nicht sind.
  • Warum leben Frauen in Bayern länger als Männer? -> Die Einparkzeit wird ihnen gutgeschrieben.
  • „Kalle, ist deine Frau durch die Schlammpackung schöner geworden?“ -> “Anfangs ja, aber dann begann das Zeug abzubröckeln.“
  • Was ist der Unterschied zwischen einer weißen Bluse und einem Mann? -> Mit einer weißen Bluse kann eine Frau sich überall sehen lassen.
  • Was ist der Unterschied zwischen einem Ehemann und einem Geliebten? -> 40 Minuten!

Alleinerziehende Singles auf Partnersuche in ganz Bayern:

Aus Bayern und Single?

Du hast keine Lust mehr die Abende alleine zu verbringen und willst endlich deine bessere Hälfte kennenlernen? Gratulation! Auf Alleinerziehende Singles Bayern findest du viele weitere Männer und Frauen aus Bayern und Umgebung, die entweder auf der Suche nach Freizeitkontakten zu anderen Partnerlosen aus Bayern sind, bzw. auf der Suche nach einem neuen Partner für ein gemeinsames Leben sind. In diesem Zusammenhang siehst du mit der praktischen Suchfunktion auf Alleinerziehende Singles Bayern ohne Umwege alle Alleinerziehende Singles in deiner gewünschten Region und kannst auf Anhieb Interesse an deinem potentiellen Wunschpartner zeigen. Selbstverständlich kannst du ferner Kontakte zu anderen Alleinerziehenden Singles aus Bayern finden und zum Beispiel miteinander die freie Zeit genießen oder einfach Erfahrungen miteinander wechseln.

Dating für Mamas und Papas

Im schönen Bayern gibt es eine Vielzahl Alleinerziehende die sich das gleiche wie du wünschen! Wie jeder weiß vor allem für Alleinerziehende ist es nicht mühelos, mal ungeplant auszugehen und sich Zeit für die Partnersuche zu nehmen. Warum nicht also ein Flirt per Internet? Die umfangreiche Seite Alleinerziehende Bayern bietet zu diesem Zweck die ideale Gelegenheit. Denn hier treffen sich alleinerziehende Singles aus Bayern sowie Partnerlose mit Familiensinn, für die Kinder aus einer früheren Beziehung kein Problem darstellen. Wenn du somit alleinerziehend bist und einen kinderlieben Partner in Bayern suchst, solltest du dich jetzt gleich völlig gratis bei Alleinerziehende Bayern registrieren!

Jetzt kostenlos registrieren, tausende Alleinerziehende warten auf Dich!

 

Alleinerziehende Bayern: Wissenswertes

  • 39 Prozent der Alleinerziehenden in Bayern bekommen staatliche Grundsicherung, bei den Familien mit zwei Elternteilen sind es lediglich sieben Prozent
  • Kinder in so genannten Ein­Eltern­Familien leben fünfmal häufiger von Hartz IV als Kinder in Paarfamilien
  • Über die Hälfte der alleinerziehenden Mütter von Kindern unter drei Jahren muss mit weniger als 1.100 Euro im Monat auskommen
  • Rund 40 Prozent der Alleinerziehenden sind auf staatliche Grundsicherung angewiesen, fünfmal mehr als Paarfamilien in Bayern
  • Fast die Hälfte der Alleinerziehenden in Bayern arbeitet in Vollzeit, summa summarum 70 Prozent sind erwerbstätig, dennoch reicht das Gehalt häufig nicht aus
  • Mütter in Patchworkfamilien sind häufiger in Vollzeit erwerbstätig (28 Prozent) als Mamas in Kernfamilien (19 Prozent)
  • 20 Prozent der Familien in Bayern sind alleinerziehend, das bedeutet eine Zunahme um fast 50 Prozent in den vergangenen 15 Jahren!
  • Jedes zweite Kind erhält vom getrennt lebenden Elternteil zu wenig oder gar keinen Unterhalt
  • 91% der Alleinerziehenden in Bayern sind Mütter
  • Studien bestätigen, dass Kinder von Alleinerziehenden nicht unzufriedener sind als Kinder in anderen Familien.

In Deutschland finden sich knapp 2 Millionen Alleinerziehende Mütter und Väter, das kommt gleich mit 20 Prozent der Familien. Mehrere Studien legen an den Tag, dass Kinder von Patchworkfamilien nicht unzufriedener sind, als Kinder in anderen Familien. In diesem Zusammenhang hat rund 50 Prozent der Kinder von alleinerziehenden Eltern in Bayern eine Schwester oder einen Bruder – jedes fünfte Kind hat zwei Schwestern oder Brüder.

Bloß ein Viertel der Kinder von Alleinerziehenden Singles in Bayern sind (noch;) Einzelkinder. In der Gesamtheit sind ca. 20 Prozent der Familien alleinerziehend, das bedeutet einem Zuwachs um knapp 50 Prozent in den vergangenen 15 Jahren! In diesem Zusammenhang haben sich lediglich 4 Prozent der Alleinerziehenden in Bayern bewusst für eine Ein-Elternschaft entschieden. Ebenfalls nur 4% der Single-Parents in Bayern finden wieder mit dem Ex zusammen.

Alleinerziehende Singles: Babysitter

Jede Menge Alleinerziehende in Bayern sind auf Betreuung ihrer Kinder angewiesen, um einen Job nachgehen zu können. Dabei liegt die Betreuungsquote von Kindern mit weniger als drei Jahren im Schnitt (deutschlandweit) bei 28 Prozent – von den einjährigen Kindern werden gut ein Viertel betreut, bei den 2-jährigen entspricht die Quote 51 Prozent. Nicht nur Alleinerziehende in Bayern machen keinen Fehler bei der Betreuung ihrer Kinder:

Auswertungen der PISA-Studie haben gezeigt, dass die Noten in der Schule von Kindern, die einen Kindergarten besucht haben, spürbar bessere Ergebnisse zeigten als die derjenigen Kinder, die keine Einrichtung besucht haben. Besonders gut waren hier die Leistungen der Kinder von Alleinerziehenden: Komplette Kinderbetreuung bewirkt bei ihnen einen Lernzuwachs von umgerechnet mehr als einem Schuljahr. Ungeachtet alledem ist es plausibel, wenn Alleinerziehende in Bayern ihre Kinder nicht von “Fremden” schulen lassen wollen und selbst an der Fortentwicklung teilhaben!

Alleinerziehende und der Job

Über die Hälfte der Alleinerziehenden Mütter in Bayern von Kindern die jünger als drei Jahre sind, hat maximal 1.100 Euro im Monat zur Verfügung. Das liegt aber nicht an einer mangelnden Motivation, einem Beruf nachgehen zu wollen, sondern fast nur im schlechten Zugang zu Kinderbetreuungsplätzen. Das Gegenteil ist der Fall: Alleinerziehende in Bayern haben wahrlich einen großen Ansporn für sich und ihre Kinder und würden folglich gern arbeiten. Dabei liegt die Arbeitsquote von Alleinerziehenden die Kinder unter 18 Jahren haben bei stolzen 66 Prozent und somit weit über dem bundesweiten Durchschnitt.

Fast alle Alleinerziehenden Singles in Bayern möchten gerne einem Job nachgehen, sind durch den schlechten Zugang zu Kinderbetreuungsplätzen in Bayern jedoch verhindert. Folglich sind 55 Prozent der Alleinerziehenden ohne Job in Bayern armutsgefährdet. Dagegen sind unter den Vollzeit berufstätigen Alleinerziehenden in Bayern nur rund fünf Prozent von Armut betroffen. Es lässt sich sagen, dass ein besseres Angebot an Betreuungs-Plätzen den Arbeitsmarktzugang für Alleinerziehende erheblich erleichtert und demnach das Armutsrisiko für Alleinerziehende in Bayern spürbar vermindert werden könnte.

Alleinerziehende Mamas und Papas aus Bayern: Unsere Mission

Die Seite Alleinerziehende Singles Bayern wurde mit eine gehörige Portion Leidenschaft und einem riesigen Zeitaufwand VON Alleinerziehenden FÜR Alleinerziehende in Bayern aufgebaut. Mittels Alleinerziehende Bayern wünschen wir, dir ein bisschen unter die Arme zu greifen oder dich einfach zum Lachen zu bringen – und vielleicht findest du bei Alleinerziehende Bayern ja auch deinen Partner fürs Leben!

Wenn dir Alleinerziehende Bayern gefällt, freuen wir uns, wenn du unser Portal anderen empfiehlst, auf Facebook oder Foren public machst oder Freunden und Bekannten von uns erzählst. Denn nur gemeinschaftlich können wir was erreichen! Alleinerziehende aus Bayern haben keine Lobby und folglich auch nur wenig Einfluss auf die Gesellschaft. Unser Wunsch ist es, so viele Alleinerziehende aus Bayern und Umkreis wie möglich zu vereinen, um dann endlich als Gruppe wahrgenommen zu werden und bspw. mit Unterschrift-Petitionen was zu erreichen. Im Detail verlangen wir für alle Alleinerziehenden folgendes:

  • Mehr Präsenz für Single Moms and Dads in der Öffentlichkeit!
  • Der altersgerechte Bedarf eines Kindes muss festgelegt und auch garantiert werden!
  • Steigerung des Unterhalts!
  • Unterhalts-Vorschuss vom Jugendamt muss auch gezahlt werden, wenn wieder geheiratet wird!
  • Vereinfachung der verschiedenen Antragsformalitäten und gegenseitigen Anrechnungs-Modalitäten!

 

Jetzt kostenlos registrieren, tausende Alleinerziehende warten auf Dich!