Alleinerziehend

Alleinerziehende Geretsried

Alleinerziehende GeretsriedAlleinerziehende Geretsried: Du bist alleinerziehend und stammst aus Geretsried? Glückwunsch, du bist auf dieser Seite hundertprozent richtig! Denn bei wir-sind-alleinerziehend.de – Deutschlands einzigartigem Portal für Alleinerziehende – findest du ALLES für Alleinerziehende aus Geretsried:

  • Was zum Lachen für Alleinerziehende

  • Finanzielle Tipps für Alleinerziehende

  • Wir sind: Werbefrei & unabhängig

  • Vision für Alleinerziehende in Geretsried

  • Singles aus Geretsried

  • Mitgliedschaft kostenlos

  • Fakten über Alleinerziehend in Geretsried

 

Alleinerziehend aus Geretsried und Single?

Bist du Single, alleinerziehend, kommst aus Geretsried und willst endlich einen familientauglichen Partner kennen lernen? Puh, das hört sich einfacher an, als es ist! Denn dein neuer Angetrauter sollte natürlich auch mit deinem Kind auskommen. Andersherum gilt logischerweise das selbe: Auch für Kinder von Alleinerziehenden aus Geretsried ist es eine riesige Umstellung und Herausforderung, wenn auf einmal ein neuer Partner Teil des Familienlebens wird. Aber wie können Alleinerziehende Singles einen passenden Partner kennenlernen? Den ersten Schritt hast du eingentlich schon gemacht! Da Plattformen wie Alleinerziehende Geretsried bieten inzwischen die ideale Basis, um als Alleinerziehender seinen Traumpartner zu finden. Jetzt brauchst du nur noch ein bisschen Mut, um den ersten Schritt zu machen…

Alleinerziehende Geretsried: Fakten

  • 39 Prozent der Alleinerziehenden in Geretsried bekommen staatliche Grundsicherung ­ bei den Familien mit zwei Elternteilen sind es lediglich sieben Prozent
  • Kinder in so genannten Ein­Eltern­Familien leben fünfmal häufiger von Hartz IV als Kinder in Paarfamilien
  • Fast die Hälfte der Alleinerziehenden in Geretsried arbeitet in Vollzeit, im Allgemeinen 70 Prozent sind erwerbstätig ­ dennoch reicht das Geld oft nicht aus
  • Rund 40 Prozent der Alleinerziehenden sind auf staatliche Grundsicherung angewiesen ­ fünfmal mehr als Paarfamilien in Geretsried
  • Über die Hälfte der alleinerziehenden Mütter von Kindern unter drei Jahren muss mit unter 1.100 Euro im Monat auskommen
  • Studien beweisen, dass Kinder von Alleinerziehenden nicht unzufriedener sind als Kinder in anderen Familien.
  • 91% der Alleinerziehenden in Geretsried sind Mütter
  • Mütter in Patchworkfamilien sind häufiger in Vollzeit erwerbstätig (28%) als Mamas in Kernfamilien (19%)
  • 20% der Familien in Geretsried sind alleinerziehend ­ dies bedeutet eine Zunahme um fast 50% in den vergangenen 15 Jahren!

Alleinerziehende Singles aus Geretsried: Babysitter

Eine große Anzahl Alleinerziehende in Geretsried sind auf Betreuung ihrer Kinder angewiesen, um zu arbeiten. Dabei liegt die Betreuungsquote von Kindern mit weniger als drei Jahren im Schnitt (landesweit) bei 28% – von den einjährigen Kids werden gut ein Viertel betreut, bei den 2-jährigen entspricht der Anteil 51%.

Alleinerziehende Geretsried: Job

Viele Alleinerziehende in Geretsried würden gerne einen Beruf ausüben, sind durch den schlechten Zugang zu Kinderbetreuungsplätzen in Geretsried jedoch verhindert. Dementsprechend ist über die Hälfte der Alleinerziehenden ohne Job in Geretsried armutsgefährdet. Dagegen sind unter den Vollzeit berufstätigen Alleinerziehenden in Geretsried nur rund fünf Prozent von Armut betroffen. Alleinerziehenden in Geretsried würden also sehr profitieren, wenn die Kitas in Geretsried erweitert werden.

Alleinerziehende Geretsried: Finanzielle Tipps

Kindergeld

Alleinerziehende aus Geretsried haben natürlich das Recht auf Kindergeld. Dabei überweist der Staat für das erste und zweite Kind jeweils 184 Euro, für das dritte Kind 190 Euro und für jedes sonstige Kind jeweils 215 Euro. Die Höhe des Kindergeldes ist gekoppelt von der Anzahl deiner Kids: Für die ersten zwei bekommst du je 184,- Euro, für das dritte beträgt die Summe 190,- Euro und ab dem vierten bekommst du 215,- Euro im Monat.

Als Alternative zum Kindergeld steht Alleinerziehenden aus Geretsried der Kinderfreibetrag zu – je Elternteil werden zurzeit 2.184 Euro angerechnet. Grundsätzlich ist zu beachten: Alleinerziehende mit niedrigeren Sold profitieren vom Kindergeld, Alleinerziehende mit höheren Einkommen von den Kinderfreibeträgen. Infolgedessen ausschließlich, wenn der Ansatz der Freibeträge die Steuerlast von Alleinerziehenden mehr mindert als das ausbezahlte Kindergeld, gewinnen Alleinerziehende von der steuerlichen Entlastung. Der Unterschied zwischen Kinderfreibetrag und Kindergeld erhalten Alleinerziehende in Geretsried demzufolge als Steuererstattung vom Fiskus.

Steuern

Alleinerziehende aus Geretsried erhalten die Steuerklasse II und hiermit bloß minimale Entlastungen. Infolgedessen steht Alleinerziehenden ein Entlastungsbetrag in Höhe von 1.308 Euro pro Jahr zur Verfügung. Dieser wird automatisch vom Fiskus abgezogen, Alleinerziehende aus Geretsried müssen hierfür keine Nachweise oder Anträge vorbringen. Forderung ist, dass min. ein Nachkomme alleine erzogen und versorgt wird, das dauernd im Haushalt wohnt. Obendrein muss Kindergeld für das Kind bezogen werden. Dabei spielt es keine Rolle, ob Alleinerziehende ledig, geschieden, verwitwet oder vom Lebensgefährten ständig getrennt wohnen. Beachte aber bitte: Wenn noch einmal geheiratet wird (oder mit einem Partner zusammengezogen) sind die Voraussetzungen für Steuerklasse II nicht mehr erfüllt. Im Vergleich zu Verheirateten – die Steuerklasse III beziehen – wird damit die Diskriminierung Alleinerziehender (nicht nur in Geretsried) einmal mehr unterstrichen!

Unterhalt

Jedes Kind von Alleinerziehenden in Geretsried hat grundsätzlich Anspruch auf Unterhaltszahlung. In diesem Zusammenhang leistet der Elternteil, der mit dem Kind in einem Haushalt lebt, seinen Anteil mittels der Pflege und Erziehung des gemeinsamen Kindes, während der andere Angehörige Barunterhalt zu zahlen hat. Wieviel Unterhalt dabei beglichen werden muss ist verschieden und gekoppelt an einigen Dingen, wie bspw. Höhe des Vermögens des Unterhaltspflichtigen (Grundlage: Düsseldorfer Tabelle), Alter des Kindes und Zahl der Menschen, denen Unterhaltszahlung zusteht.

Dabei gilt es zu berücksichtigen: der Unterhaltszahler ist berechtigt, die Hälfte des Kindergeldes von der Unterhaltszahlung absetzen (demzufolge zum Beispiel 92,- Euro für die ersten beiden Kids) Wichtig: Du solltest die Alimente so früh wie möglich beantragen, denn er wird nicht rückwirkend bezahlt. Falls der Unterhaltspflichtige keine Leistungen begleicht, können Alleinerziehende in Geretsried den sog. Unterhaltsvorschuss beim zuständigen Jugendamt geltend machen. Hierbei erhalten Alleinerziehende in Geretsried vom Jugendamt pro Monat:
– 133,- Euro: Für Kids bis 5 Jahre
– 180,- Euro: Für Kinder 6 – 11 Jahre

=> zu beachten: Dieses Geld wird höchstens 72 Monate bezahlt und höchstens bis zum 12. Geburtstag des Kindes! Auf wir-sind-alleinerziehend bekommst du übrigens eine Menge sonstige finanzielle Tipps für Alleinerziehende!

Alleinerziehende Geretsried: Unsere Mission

Das Portal Alleinerziehende Geretsried wurde mit viel Leidenschaft und einem riesigen Zeitaufwand VON Alleinerziehenden FÜR Alleinerziehende in Geretsried erstellt. Mittels Alleinerziehende Geretsried wünschen wir, Alleinerziehenden Singles ein bisschen zu unterstützen oder dich einfach zum glücklich zu machen – und vielleicht findest du bei Alleinerziehende Geretsried ja sogar deinen Wunschpartner! Falls dir Alleinerziehende Geretsried gefällt, wäre es prima, wenn du diese Seite weiter empfiehlst, auf Facebook oder Foren veröffentlichst oder Freunden und Bekannten von uns erzählst. Denn nur gemeinschaftlich können wir etwas bewegen!

 

Verweis: Singles Geretsried