Alleinerziehende Singles Darmstadt

alleinerziehende singles darmstadtDarmstadt ist eine kreisfreie Großstadt im Süden Hessens. Die Stadt gehört zum Rhein-Main-Gebiet und ist eines der zehn Oberzentren des Landes Hessen. Darmstadt hat etwa 150.000 Einwohner, die Stadtregion etwa 431.000 Einwohner. Darmstadt ist nach Frankfurt am Main, Wiesbaden und Kassel die viertgrößte Stadt des Landes Hessen. Die nächstgelegenen größeren Städte sind Frankfurt am Main und Offenbach, etwa 30 km nördlich, Wiesbaden und Mainz, etwa 40 km nordwestlich, Mannheim, etwa 45 km sowie Heidelberg etwa 55 km südlich. Du bist alleinerziehender Single aus Darmstadt? Glückwunsch, du bist bei uns genau an der richtigen Stelle! Weil bei wir-sind-alleinerziehend.de – Deutschlands großem Portal für Alleinerziehende – bekommst du ALLES für Alleinerziehende aus Darmstadt:

 

 

  • Kontaktbörse

  • Finanzielle Hilfen für Alleinerziehende

  • Fakten über Alleinerziehend in Darmstadt

  • Was zum Lachen für Alleinerziehende

  • Singles aus Darmstadt

  • Chat für Alleinerziehende

  • Mitgliedschaft GRATIS

Jetzt gleich mit dabei sein!

 

Alleinerziehend aus Darmstadt und Single?

Du bist alleinerziehend aus Darmstadt und auf der Ausschau nach einem passenden Partner? Uff, das hört sich anspruchsloser an, als es in Wirklichkeit! Denn dein neuer Angetrauter muss natürlich auch mit deinem Kind auskommen. Umgekehrt gilt natürlich das selbe: Auch für Kinder von Alleinerziehenden aus Darmstadt ist es eine riesige Umstellung und Aufgabe, wenn von einem Augenblick auf den anderen ein neuer Partner Teil des Familienlebens wird. Doch wie können Alleinerziehende Singles Wunsch-Partner kennenlernen? Den ersten Schritt hast du eingentlich schon gemacht! Nämlich Plattformen wie Alleinerziehende Darmstadt eröffnen mittlerweile die ideale Grundlage, um als Alleinerziehender seinen Traumpartner zu finden. Klick sich jetzt einfach durch die zahlreichen alleinerziehenden Singles aus Darmstadt die du hier findest…

Alleinerziehende Darmstadt: Fakten

  • 91% der Alleinerziehenden in Darmstadt sind Mütter
  • Rund 40 Prozent der Alleinerziehenden sind auf staatliche Grundsicherung angewiesen ­ fünfmal mehr als Paarfamilien in Darmstadt
  • Mütter in Patchworkfamilien sind häufiger in Vollzeit erwerbstätig (28%) als Mamas in Kernfamilien (19%)
  • 20% der Familien in Darmstadt sind alleinerziehend ­ dies bedeutet eine Zunahme um fast 50% in den vergangenen 15 Jahren!
  • Studien belegen, dass Kinder in Patchworkfamilien nicht unzufriedener sind als Kinder in anderen Familien.
  • Über die Hälfte der alleinerziehenden Mütter von Kindern unter drei Jahren muss mit unter 1.100 Euro im Monat auskommen
  • Jedes zweite Kind erhält vom getrennt lebenden Elternteil zu wenig oder gar kein Geld
  • 39 Prozent der Alleinerziehenden in Darmstadt erhalten staatliche Grundsicherung ­ bei den Familien mit zwei Elternteilen sind es bloß sieben Prozent
  • Kinder in so genannten Ein­Eltern­Familien leben fünfmal häufiger von Hartz IV als Kinder in Paarfamilien
  • Fast die Hälfte der Alleinerziehenden in Darmstadt arbeitet in Vollzeit, insgesamt 70 Prozent sind erwerbstätig ­ dennoch reicht das Geld häufig nicht aus
Darmstadt, Wissenschaftsstadt (Kreisfreie Stadt)
InsgesamtInsgesamt101 433
Unter 1822 501
18 – 2914 990
30 – 4929 960
50 – 6418 563
65 und älter15 419
EhepaareInsgesamt73 919
Unter 1816 180
18 – 297 159
30 – 4921 308
50 – 6415 560
65 und älter13 712
Eingetragene LebenspartnerschaftenInsgesamt116
Unter 1813
18 – 295
30 – 4962
50 – 6420
65 und älter16
Nichteheliche LebensgemeinschaftenInsgesamt13 612
Unter 181 608
18 – 295 376
30 – 494 832
50 – 641 240
65 und älter556
Alleinerziehende VäterInsgesamt2 456
Unter 18730
18 – 29443
30 – 49707
50 – 64353
65 und älter223
Alleinerziehende MütterInsgesamt11 330
Unter 183 970
18 – 292 007
30 – 493 051
50 – 641 390
65 und älter912

Alleinerziehende Singles aus Darmstadt: Wohin mit dem Kind?

Zahlreiche Alleinerziehende in Darmstadt sind auf einen Babysitter angewiesen, um zu arbeiten. In diesem Zusammenhang liegt die Betreuungsquote von Kindern mit weniger als drei Jahren im Schnitt (landesweit) bei 28% – von den einjährigen Kindern werden gut ein Viertel betreut, bei den Zweijährigen beträgt die Quote 51%. Auch Alleinerziehende in Darmstadt machen keinen Fehler bei der Betreuung ihrer Kinder: Auswertungen der PISA-Studie haben gezeigt, dass die Noten in der Schule von Kindern, die im Kindergarten waren, deutlich besser waren als die derjenigen Kids, die niemals außerfamiliär betreut wurden. Ausgezeichnet gut waren hier die Leistungen der Kids von Alleinerziehenden: Ganztägige Kinderbetreuung bewirkt bei ihnen einen Lernzuwachs von umgerechnet mehr als einem Schuljahr. Dennoch ist es nachzuvollziehen, wenn Alleinerziehende in Darmstadt ihre Kinder nicht von “Fremden” erziehen lassen wollen und selbst an der Entwicklung teilhaben! (Partnerlink: Singles Darmstadt)

Alleinerziehende Darmstadt: Arbeit

Fast alle Alleinerziehenden in Darmstadt würden gerne einen Beruf ausüben, sind durch den schlechten Zugang zu Kinderbetreuungsplätzen in Darmstadt jedoch verhindert. Dementsprechend ist über die Hälfte der Alleinerziehenden ohne Job in Darmstadt armutsgefährdet. Im Gegensatz dazu liegt die Armuts-Gefährdungsquote bei Vollzeit berufstätigen Alleinerziehenden in Darmstadt bei ca. 5%. Alleinerziehenden in Darmstadt würden also sehr profitieren, wenn die Kitas in Darmstadt ausgebaut werden.

Darmstadt auf einen Blick:

Verwaltung:Stadtverwaltung Darmstadt
Telefonvorwahl:06151
Kfz-Kennzeichen:DA
Website:www.darmstadt.de
Einwohner:155.000
Fläche:122,09 km²

Alleinerziehende Singles Darmstadt: Finanzielle Tipps

Unterhalt

Jedes Kind von Alleinerziehenden in Darmstadt hat grundsätzlich Anrecht auf Alimente. In diesem Zusammenhang leistet der Erziehungsberechtigte, bei dem das Kind lebt, seinen Teil durch die Pflege und Erziehung des gemeinsamen Kindes, im Gegenzug ist der andere Erziehungsberechtigte verpflichtet, Geld-Unterhalt zu begleichen. Die Höhe des Unterhalts hängt von folgenden Faktoren ab, wie zum Beispiel Höhe des Vermögens des Unterhaltszahlers (Basis: Düsseldorfer Tabelle), Alter des Kindes darüber hinaus Zahl der Personen, denen Unterhalt zusteht.

Hierbei ist zu berücksichtigen: der Unterhaltspflichtige kann fünfzig Prozent des Kindergeldes von der Unterhaltszahlung absetzen (demzufolge zum Beispiel 92,- Euro für die ersten beiden Kinder) Wichtig: Du solltest den Unterhalt so früh wie möglich beantragen, dieser wird nämlich nicht rückwirkend getilgt! Falls der Unterhaltspflichtige keinen Unterhalt begleicht, können Alleinerziehende in Darmstadt den sogenannten Unterhaltsvorschuss beim zuständigen Jugendamt beantragen. Hierbei wird folgende Summe an Alleinerziehende in Darmstadt beglichen:
– 133,- Euro: Für Nachwuchs bis 5 Jahre
– 180,- Euro: Für Nachwuchs 6 – 11 Jahre

=> Zu berücksichtigen: Dieses Geld wird maximal 72 Monate bezahlt und maximal bis zum 12. Altersjahr des Kindes! Auf wir-sind-alleinerziehend findest du übrigens unzählige andere finanzielle Tipps für Alleinerziehende!

Steuern

Alleinerziehende aus Darmstadt erhalten die Steuerklasse II und auf diese Weise bloß minimale Vergünstigungen. Dadurch steht Alleinerziehenden ein Entlastungsbetrag in Höhe von 1.308 Euro pro Jahr zur Verfügung. Der wird selbsttätig vom Fiskus abgezogen, Alleinerziehende aus Darmstadt müssen dafür keine Nachweise oder Anträge vorbringen. Voraussetzung ist, dass mindestens ein Kind alleine erzogen und versorgt wird, das dauernd im Haushalt wohnt. Außerdem muss Kindergeld für das Kind bezogen werden. Dabei ist es irrelevant, ob Alleinerziehende ledig, geschieden, verwitwet oder vom Lebensgefährten andauernd getrennt wohnen. Beachte aber bitte: Wenn abermals geheiratet wird (oder mit einem Partner zusammengezogen) sind die Gebote für Steuerklasse II nicht mehr erfüllt. Im Vergleich zu Ehepartnern – die Steuerklasse III erhalten – wird damit die Benachteiligung Alleinerziehender (nicht nur in Darmstadt) abermals spürbar!

Kindergeld

Wie dir sicher bekannt ist, haben Alleinerziehende aus Darmstadt Anrecht auf Kindergeld. Hierbei bezahlt der Staat für das erste und zweite Kind jeweilig 184 Euro, für das dritte Kind 190 Euro und für jedes zusätzliche Kind jeweilig 215 Euro. Die Höhe des Kindergeldes richtet sich nach der Zahl deiner Kids: Für die ersten zwei gibt´s je 184,- Euro, fürs dritte fallen 190,- ab und ab dem vierten gibt´s 215,- Euro im Monat.

Als Alternative zum Kindergeld steht Alleinerziehenden aus Darmstadt der Kinderfreibetrag zu – je Familienmitglied werden derzeit 2.184 Euro angerechnet. Summa summarum ist zu beachten: Alleinerziehende mit wenig Entlohnung profitieren vom Kindergeld, Alleinerziehende mit höheren Einkünften von den Kinderfreibeträgen. Aufgrund dessen ausschließlich, wenn der Ansatz der Freibeträge die Steuerlast von Alleinerziehenden mehr mindert als das ausbezahlte Kindergeld, gewinnen Alleinerziehende von der steuerlichen Entlastung. Die Abweichung zwischen Kinderfreibetrag und Kindergeld beziehen Alleinerziehende in Darmstadt demzufolge als Steuererstattung vom Finanzamt.

Alleinerziehende Darmstadt: Unser Ziel

Alleinerziehende aus Darmstadt besitzen leider keine Lobby und folglich auch keinen gesellschaftlichen und politischen Einfluss. Unsere Mission muss es sein, so viele Alleinerziehende aus Darmstadt (und ganz Deutschland) wie möglich zu vereinen, um dann endlich als Gruppe auftreten zu können und bspw. mit Unterschrift-Petitionen was zu erreichen. Im Detail fordern wir für alle Alleinerziehenden unter anderem:

  1. Vereinfachung der unterschiedlichen Antrags-Formalitäten und gegenseitigen Anrechnungs-Modalitäten
  2. Wegfall der Begrenzungen für Bezugsdauer ebenso wie Alter beim Unterhaltvorschuss
  3. Der altersgerechte Bedarf eines Kindes muss festgelegt und auch garantiert werden
  4. Spürbare Erhöhung des Entlastungsbetrages für Alleinerziehende
Jetzt kostenlos registrieren!

 

 

Alleinerziehende im Umkreis von Darmstadt

BickenbachEgelsbach (OF)
ErzhausenGriesheim
Langen (OF)Messel
ModautalMörfelden-Walldorf (GG)
MühltalOber-Ramstadt
PfungstadtRoßdorf
Seeheim-JugenheimWeiters