Alleinerziehende Singles Bruchsal

Alleinerziehende Singles Bruchsal

Bruchsal ist eine Stadt am westlichen Rand des Kraichgaus, etwa 20 Kilometer nördlich von Karlsruhe in Baden-Württemberg. Sie ist die Stadt mit dem größten Spargelmarkt Europas, die größte Stadt des Landkreises Karlsruhe und ein Mittelzentrum für die umliegenden Gemeinden. Bis 1972 war Bruchsal Sitz des gleichnamigen Landkreises, der durch die Kreisreform zum 1. Januar 1973 im Landkreis Karlsruhe aufging. Alleinerziehende Bruchsal: Du bist alleinerziehend und stammst aus Bruchsal? Herzlichen Glückwunsch, du bist auf dieser Seite hundertprozent richtig! Denn bei wir-sind-alleinerziehend.de – Deutschlands einzigartigem Portal für Alleinerziehende – findest du ALLES für Alleinerziehende aus Bruchsal:

  • Vision für Alleinerziehende in Bruchsal
  • Wir sind: Ohne Werbung & unabhängig
  • Chat für Alleinerziehende
  • Was zum Lachen für Alleinerziehende
  • Mitgliedschaft kostenlos
  • Finanzielle Tipps für Alleinerziehende
  • Alleinerziehende Singles aus Bruchsal
Lerne jetzt tausende Alleinerziehende völlig gratis kennen – Klicke hier…

 

Alleinerziehend aus Bruchsal und Single?

Studien zeigen: Je Länger man Alleinerziehend plus ohne Partner ist, desto unwahrscheinlicher wird es, einen neuen Partner kennenzulernen. Du bist auch alleinerziehender Single und dir fehlen bis dato die Gelegenheiten deinen Traumpartner in Bruchsal und Umgebung zu finden? Das Internet bietet Singles aus Bruchsal mittlerweile eine erstklassige Hilfe bei der Suche nach dem richtigen Herzblatt! Studien zeigen übrigens ebenfalls, dass nur 4% der Alleinerziehenden noch einmal mit dem alten Partner zusammen kommen. Unsere spezielle Partnerbörse für Alleinerziehende aus Bruchsal hilft dir dabei, deinen Traumpartner aus dem Gebiet Bruchsal zu treffen und mit ein bisschen Glück möglicherweise sogar deinen Partner für die Zukunft zu finden…

Alleinerziehende Bruchsal: Fakten

In Deutschland leben rund 2 Millionen Alleinerziehende, das kommt gleich mit 20 Prozent der Familien. Etliche Studien zeigen, dass sich Kinder von Alleinerziehenden genauso gut fühlen, als andere. Dabei hat rund 50 Prozent der Kinder von alleinerziehenden Eltern in Bruchsal eine Schwester oder einen Bruder – jedes fünfte Kind hat zwei Schwestern oder Brüder. Nur bei 25 Prozent der Kinder handelt es sich um Einzel-Kinder. Summa summarum sind in etwa 20 Prozent der Familien alleinerziehend, das bedeutet eine Steigerung um knapp 50 Prozent in den vergangenen 15 Jahren! Dabei haben sich lediglich 4 Prozent der Alleinerziehenden in Bruchsal gewollt für eine Ein-Elternschaft entschlossen. Ebenso nur 4% der Single-Parents in Bruchsal verlieben sich erneut in den Ex-Partner.

Alleinerziehende Singles aus Bruchsal: Kinderbetreuung

Zahlreiche Alleinerziehende in Bruchsal sind auf Kinderbetreuung angewiesen, um einen Job nachgehen zu können. In diesem Zusammenhang liegt die durchschnittliche Betreuungsquote von Kindern unter drei Jahren (landesweit) bei 28 Prozent – von den 1-jährigen Kindern werden gut ein Viertel betreut, bei den Zweijährigen beträgt die Quote 51 Prozent. Auch Alleinerziehende in Bruchsal werden erleichtert darüber sein: Die Pisastudie hat gezeigt, dass die Schulleistungen von Kindern, die im Hort waren, spürbar bessere Ergebnisse zeigten als die derjenigen Kinder, die niemals in Einrichtungen betreut wurden. Ausgezeichnet gut waren hier die Ergebnisse der Kids von Alleinerziehenden: Komplette Kinderbetreuung bewirkt bei ihnen einen Lernzuwachs von umgerechnet weit mehr als einem Schuljahr. Dessen ungeachtet ist es verständlich, wenn Alleinerziehende in Bruchsal ihre Kinder nicht von “Fremden” erziehen lassen wollen und selbst an der Entfaltung partizipieren!

Alleinerziehende Bruchsal: Arbeit

Fast alle Alleinerziehenden in Bruchsal würden gerne einen Beruf ausüben, werden durch die schwierige Aufgabe einen passenden Babysitter in Bruchsal zu finden aber stark eingeschränkt. Folglich sind 55 Prozent der Alleinerziehenden ohne Job in Bruchsal von Armut betroffen. Bei vollzeiterwerbstätigen Alleinerziehenden in Bruchsal liegt die Armutsgefährdungsquote nur noch bei fünf Prozent. Es lässt sich sagen, dass ein flächendeckendes Angebot an Betreuungs-Plätzen den Arbeitsmarktzugang für Alleinerziehende erheblich erleichtert und dementsprechend die Armuts-Gefährdung für Alleinerziehende in Bruchsal spürbar vermindert werden könnte.

Alleinerziehende Bruchsal: Geld

Unterhalt

Jedes Kind von Alleinerziehenden in der Region Bruchsal hat gesetzlich verpflichtend Recht auf Alimente. In diesem Zusammenhang leistet der Erziehungsberechtigte, der mit dem Kind in einem Haushalt lebt, seinen Teil auf Basis von der Pflege und Erziehung des gemeinsamen Kindes, während der andere Erziehungsberechtigte Barunterhalt zu zahlen hat. Die Höhe des Unterhalts hängt von folgenden Faktoren ab, wie bspw. Höhe des Einkommens des Unterhaltspflichtigen (Grundlage: Düsseldorfer Tabelle), Alter des Kindes darüber hinaus Anzahl der Leute, denen Unterhalt zusteht.

In diesem Zusammenhang ist zu berücksichtigen: der Unterhaltszahler ist berechtigt, fünfzig Prozent des Kindergeldes vom Unterhalt abziehen (demzufolge zum Beispiel rund hundert Euro für die ersten beiden Kids) Wichtig: Du solltest die Unterhaltszahlung frühestmöglich beantragen, denn er wird nicht rückwirkend bezahlt. Sofern der Unterhaltspflichtige keinen Unterhalt begleicht, können Alleinerziehende in Bruchsal den sogenannten Unterhaltsvorschuss beim zuständigen Jugendamt geltend machen. In diesem Fall bekommen Alleinerziehende in Bruchsal vom Jugendamt pro Monat:
– 154,- Euro: Für Nachwuchs bis 5 Jahre
– 205,- Euro: Für Kinder 6 – 11 Jahre. Kinder von 12 bis zum vollendeten 18. Lebensjahr bekommen 273,- Euro (neue Reform “Ausweitung des Unterhaltsvorschusses” seit 01.07.2017) .

Auf wir-sind-alleinerziehend bekommst du im übrigen eine Vielzahl weitere finanzielle Hilfen für Alleinerziehende!

Alleinerziehende und Steuern

Alleinerziehende aus Bruchsal bekommen die Steuerklasse II und dadurch nur minimale Entlastungen. In diesem Fall steht Alleinerziehenden ein kleiner Entlastungsbetrag in Höhe von 1.908 Euro pro Jahr zur Verfügung. Dieser wird unaufgefordert vom Fiskus abgezogen, Alleinerziehende aus Bruchsal müssen dafür keine Belege oder Anträge einreichen. Voraussetzung ist, dass wenigstens ein Nachwuchs alleine erzogen und versorgt wird, das ununterbrochen im Haushalt wohnt. Außerdem muss der Alleinerziehende Kindergeld für das entsprechende Kind erhalten. Dabei ist es unerheblich, ob Alleinerziehende ohne Partner, geschieden, verwitwet oder vom Partner ununterbrochen getrennt wohnen. Aber Vorsicht: Wenn noch einmal geheiratet wird, sind die Voraussetzungen für Steuerklasse II nicht mehr erfüllt. Im Vergleich zu Verheirateten – die Steuerklasse III ergattern – wird damit die Benachteiligung Alleinerziehender (nicht nur in Bruchsal) einmal mehr spürbar!

Kindergeld

Wie dir sicherlich bekannt ist, haben Alleinerziehende aus Bruchsal Anrecht auf Kindergeld. In diesem Zusammenhang zahlt der Staat für das erste und zweite Kind jeweilig 194 Euro, für das dritte Kind 200 Euro und für jedes zusätzliche Kind jeweilig 225 Euro. Die Höhe des Kindergeldes richtet sich nach der Zahl deiner Kids: Für die ersten zwei bekommst du je 194,- Euro, fürs dritte fallen 200,- ab und ab dem vierten gibt´s 225,- Euro pro Monat.

Als Alternative zum Kindergeld steht Alleinerziehenden aus Bruchsal der Kinderfreibetrag zu – je Elternteil werden derzeit 3.624 Euro angerechnet. Im Allgemeinen gilt: Alleinerziehende mit wenig Sold profitieren vom Kindergeld, Alleinerziehende mit höheren Einnahmen von den Kinderfreibeträgen. Also lediglich, wenn der Ansatz der Freibeträge die Steuerlast von Alleinerziehenden mehr mindert als das ausbezahlte Kindergeld, gewinnen Alleinerziehende von der steuerlichen Entlastung. Der Unterschied zwischen Kinderfreibetrag und Kindergeld erhalten Alleinerziehende in Bruchsal als Auszahlung vom Fiskus.

Alleinerziehende Bruchsal: Unser Ziel

Die Seite Alleinerziehende Bruchsal wurde mit reichlich Liebe und großem Zeitaufwand VON Alleinerziehenden FÜR Alleinerziehende in Bruchsal entwickelt. Mittels Alleinerziehende Bruchsal wünschen wir, dir ein bisschen zu unterstützen oder dich einfach zum glücklich zu machen – und unter Umständen findest du bei Alleinerziehende Bruchsal ja sogar deinen Partner fürs Leben! Falls dir Alleinerziehende Bruchsal gefällt, wäre es prima, wenn du diese Seite weiter empfiehlst, auf Facebook oder Foren veröffentlichst oder Freunden und Bekannten von uns erzählst. Denn nur VEREINT können wir was erreichen!|Alleinerziehende aus Bruchsal haben keine Lobby und folglich auch keinen gesellschaftlichen und politischen Einfluss. Unsere Mission ist es, so viele Alleinerziehende aus Bruchsal und aus der kompletten Bundesrepublik Deutschland wie möglich zu vereinen, um dann endlich als Gruppe auftreten zu können und bspw. mit Unterschrift-Petitionen was zu erreichen. Im Detail fordern wir für alle Alleinerziehenden folgendes:

  • Erhöhung des Unterhalts-Vorschusses vom Jugendamt!
  • Vereinfachung der verschiedenen Antrags-Formalitäten und gegenseitigen Anrechnungsmodalitäten!
  • Unterhalts-Vorschuss vom Jugendamt soll auch gezahlt werden, sofern wieder geheiratet wird!
  • Der altersgerechte Bedarf eines Kindes muss festgelegt und auch garantiert werden!

Bruchsal im Detail:

Verwaltung
Telefonvorwahl:07251
Kfz-Kennzeichen:KA
Website:www.bruchsal.de
Einwohner:44.104
Fläche:93,19 km²

Alleinerziehende im Umkreis:

Bad SchönbornBretten
ForstGondelsheim
Graben-NeudorfHambrücken
Karlsdorf-NeuthardKronau
Malsch (HD)Stutensee
Ubstadt-WeiherWaghäusel
WalzbachtalWeingarten

 

Jetzt kostenlos registrieren, tausende Alleinerziehende warten auf Dich!

 

Link: Singles Bruchsal

NEU: Tausende Alleinerziehende Singles warten darauf, Dich kennenzulernen!

100% gratis - klicke jetzt hier...