Alleinerziehende Singles Friedrichshafen

Alleinerziehende Singles FriedrichshafenAlles für Alleinerziehende aus Friedrichshafen (PLZ: 88045, 88046, 88048)! Friedrichshafen ist eine Mittelstadt am nördlichen Ufer des Bodensees und die Kreisstadt des Bodenseekreises, zugleich dessen größte Stadt und nach Konstanz die zweitgrößte Stadt am Bodensee. Gemeinsam mit Ravensburg und Weingarten bildet Friedrichshafen eines von 14 Oberzentren in Baden-Württemberg. Seit April 1956 ist Friedrichshafen Große Kreisstadt, seit September 2011 durch die Zeppelin Universität außerdem Universitätsstadt. Alleinerziehende Friedrichshafen: Du bist alleinerziehend und stammst aus Friedrichshafen? Gratulation, du bist auf dieser Seite hundertprozent richtig! Nämlich bei wir-sind-alleinerziehend.de – Deutschlands exzellentem Portal für Alleinerziehende – bekommst du ALLES für Alleinerziehende aus Friedrichshafen:

  • Partnerbörse
  • Community für Alleinerziehende
  • Was Lustiges für alle Mamas und Papas
  • GRATIS
  • Alleinerziehende Singles aus Friedrichshafen
  • Geld-Tipps für Alleinerziehende
  • Fakten über Alleinerziehend in Friedrichshafen
Lerne jetzt tausende Alleinerziehende völlig gratis kennen – Klicke hier…

Alleinerziehend aus Friedrichshafen und Single?

Im schönen Friedrichshafen gibt es eine Menge Alleinerziehende mit Traumpartner-Potenzial! Wie jeder weiß vor allem für Alleinerziehende ist es nicht spielend, mal ungeplant auszugehen und sich Zeit für die Partnersuche zu nehmen. Warum nicht also ein Flirt per Internet? Das große Portal Alleinerziehende Friedrichshafen bietet dafür die ideale Gelegenheit. Denn auf dieser Seite treffen sich alleinerziehende Singles rund um Friedrichshafen oder Partnerlose mit Familiensinn, für die Kids aus einer früheren Beziehung kein Hinderniss darstellen. Wenn du somit alleinerziehend bist und kinderliebe Singles in Friedrichshafen suchst, dann melde dich jetzt kostenlos bei Alleinerziehende Friedrichshafen an!

Alleinerziehende Friedrichshafen: Fakten

  • Mütter in Patchworkfamilien sind häufiger in Vollzeit erwerbstätig (28%) als Mamas in Kernfamilien (19%)
  • Über die Hälfte der alleinerziehenden Mütter von Kindern unter drei Jahren muss mit weniger als 1.100 Euro monatlich auskommen
  • Fast die Hälfte der Alleinerziehenden in Friedrichshafen arbeitet in Vollzeit, im Allgemeinen 70 Prozent sind erwerbstätig ­ dennoch reicht das Gehalt oft nicht aus
  • Jedes zweite Kind erhält vom getrennt lebenden Elternteil zu wenig oder gar kein Geld
  • Rund 40 Prozent der Alleinerziehenden sind von Geld vom Staat abhängig ­ fünfmal mehr als Paarfamilien in Friedrichshafen
  • 39 Prozent der Alleinerziehenden in Friedrichshafen bekommen staatliche Grundsicherung ­ bei den Familien mit zwei Elternteilen sind es lediglich sieben Prozent
  • 91% der Alleinerziehenden in Friedrichshafen sind Mütter
  • Kinder in so genannten Ein­Eltern­Familien leben fünfmal häufiger von Hartz IV als Kinder in Paarfamilien
  • Studien bestätigen, dass Kinder in Patchworkfamilien nicht unzufriedener sind als Kinder in anderen Familien.
FamilienstandFriedrichshafen, Stadt
Insgesamt56 938
Ledig22 216
Verheiratet27 064
Verwitwet3 781
Geschieden3 874

Alleinerziehende Singles aus Friedrichshafen: Babysitter

Ungeheuer viele Alleinerziehende in Friedrichshafen sind auf einen Babysitter angewiesen, um Geld zu verdienen. Dabei liegt die durchschnittliche Betreuungsquote von Kindern unter drei Jahren (in Deutschland) bei 28% – von den einjährigen Kindern werden gut ein Viertel betreut, bei den Zweijährigen beträgt der Anteil 51%. AuchAlleinerziehende in Friedrichshafen machen keinen Fehler bei der Betreuung ihrer Kinder: Die Pisastudie hat gezeigt, dass die Noten in der Schule von Kindern, die einen Hort besucht haben, deutlich besser waren als Wie die PISA-Studie bewiesen hat, erreichen Kinder die in einem Kindergarten waren bessere Leistungen in der Schule, als Kids die keine Einrichtung besucht haben. Besonders positiv waren hier die Leistungen der Kinder von Alleinerziehenden: Ganztägige Kinderbetreuung bewirkt bei ihnen einen Lernzuwachs von umgerechnet mehr als einem Schuljahr. Dessen ungeachtet ist es nachvollziehbar, wenn Alleinerziehende in Friedrichshafen ihre Kinder nicht von “Fremden” schulen lassen wollen und selbst an der Reifung teilhaben!

Alleinerziehende Friedrichshafen: Job

Viele Alleinerziehende in Friedrichshafen würden gerne einem Job nachgehen, sind durch den schlechten Zugang zu Kinderbetreuungsplätzen in Friedrichshafen jedoch verhindert. Dementsprechend ist über die Hälfte der arbeitslosen Alleinerziehenden in Friedrichshafen von Armut betroffen. Bei vollzeiterwerbstätigen Alleinerziehenden in Friedrichshafen liegt die Armutsgefährdungsquote nur noch bei fünf Prozent. Alleinerziehenden in Friedrichshafen würden also sehr profitieren, wenn die Kitas in Friedrichshafen erweitert werden.

Alleinerziehende Friedrichshafen: Geld

Kindergeld

Wie dir sicherlich bekannt ist, haben Alleinerziehende aus Friedrichshafen Anspruch auf Kindergeld. In diesem Zusammenhang bezahlt der Staat für das erste und zweite Kind jeweils 194 Euro, für das dritte Kind 200 Euro und für jedes weitere Kind jeweils 225 Euro. Die Höhe des Kindergeldes ist gekoppelt von der Anzahl deiner Kids: Für die ersten zwei bekommst du je 194,- Euro, fürs dritte fallen 200,- ab und ab dem vierten Kind gibt´s 225,- Euro pro Monat.

Als Alternative zum Kindergeld steht Alleinerziehenden aus Friedrichshafen der Kinderfreibetrag zu – je Elternteil werden gegenwärtig 7.356 Euro pro Jahr angerechnet. In der Regel gilt: Wenn du eher wenig verdienst, profitierst du meistens vom Kindergeld. Ist dein Lohn höher, ist der Kinder-Freibetrag für dich das passende Infolgedessen lediglich, wenn der Ansatz der Freibeträge die Steuerlast von Alleinerziehenden mehr mindert als das ausbezahlte Kindergeld, profitieren Alleinerziehende von der steuerlichen Entlastung. Die Abweichung zwischen Kinderfreibetrag und Kindergeld bekommen Alleinerziehende aus Friedrichshafen demzufolge als Steuererstattung vom Fiskus.

Unterhalt

Kinder von Alleinerziehenden in Friedrichshafen hat grundlegend Anrecht auf Unterhaltszahlung. Hierbei leistet der Erziehungsberechtigte, der mit dem Kind in einem Haushalt lebt, seinen Teil auf Basis von der Pflege und Erziehung des Kindes, im Gegenzug hat der zweite Elternteil Geld-Unterhalt zu begleichen. Die Höhe des Unterhalts hängt von folgenden Faktoren ab, wie bspw. Höhe des Einkommens des Unterhaltszahlers (Grundlage: Düsseldorfer Tabelle), Alter des Kindes sowie Anzahl der Menschen, denen Unterhaltszahlung zusteht.

Hierbei ist zu berücksichtigen: der Unterhaltspflichtige kann fünfzig Prozent des Kindergeldes von der Unterhaltszahlung subtrahieren (also bspw. 97,- Euro für die ersten beiden Kinder) Wichtig: Du solltest den Unterhalt frühestmöglich beantragen, dieser wird nämlich nicht rückwirkend getilgt! Falls der Unterhaltspflichtige keinen Unterhalt bezahlt, können Alleinerziehende in Friedrichshafen den sog. Unterhaltsvorschuss beim zuständigen Jugendamt geltend machen. In diesem Fall wird folgende Summe an Alleinerziehende in Friedrichshafen bezahlt:
– 150,- Euro: Für Nachwuchs bis zum Alter von 5 Jahre
– 201,- Euro: Für Kinder 6 – 11 Jahre
– 268,- Euro: Für Kids zwischen 12 und 18 Jahren

=> Bitte beachte in diesem Zusammenhang: Unterhaltsvorschuss wurde bis zum 01. Juli 2017 höchstens 72 Monate bezahlt und maximal bis zum 12. Geburtstag des Kindes! Seit dem neuen Unterhaltsvorschuss-Gesetz hat sich das (endlich) zu Gunsten von uns Single-Parents geändert. Auf wir-sind-alleinerziehend erhältst du übrigens eine Vielzahl andere finanzielle Tipps für Alleinerziehende!

Steuern

Alleinerziehende aus Friedrichshafen bekommen die Steuerklasse II und damit bloß wenige Vergünstigungen. Dadurch steht Alleinerziehenden ein Entlastungsbetrag in Höhe von 1.908 Euro im Jahr zur Verfügung. Jener wird unaufgefordert vom Finanzamt abgerechnet, Alleinerziehende aus Friedrichshafen müssen dafür keine Nachweise oder Anträge vorbringen. Voraussetzung ist, dass wenigstens ein Sprössling alleine erzogen und versorgt wird, das andauernd im Haushalt wohnt. Des Weiteren muss Kindergeld für das Kind bezogen werden. Dabei spielt es keine Rolle, ob Alleinerziehende alleinstehend, geschieden, verwitwet oder vom Partner dauerhaft getrennt leben. Doch Vorsicht: Sobald (oder mit einem Partner zusammengezogen) werden die Gebote für Steuerklasse II nicht mehr erfüllt. Im Vergleich zu Eheleuten – die Steuerklasse III beziehen – wird damit die Benachteiligung Alleinerziehender (nicht nur in Friedrichshafen) einmal mehr unterstrichen!

Alleinerziehende Friedrichshafen: Unsere Mission

Die Seite Alleinerziehende Friedrichshafen wurde mit jeder Menge Leidenschaft und einem riesigen Zeitaufwand VON Alleinerziehenden FÜR Alleinerziehende in Friedrichshafen aufgebaut. Mit Alleinerziehende Friedrichshafen wünschen wir, dir ein bisschen unter die Arme zu greifen oder dich einfach zum Lachen zu bringen – und vielleicht findest du bei Alleinerziehende Friedrichshafen ja auch deinen Traumpartner! Falls dir Alleinerziehende Friedrichshafen gefällt, wäre es prima, wenn du unser Portal anderen empfiehlst, auf Facebook oder Foren public machst oder Freunden von unserem Portal erzählst. Denn nur ZUSAMMEN können wir etwas erreichen!

Jetzt kostenlos registrieren, tausende Alleinerziehende warten auf Dich!

 

Friedrichshafen im Detail

Verwaltung:Stadtverwaltung Friedrichshafen
Telefonvorwahl:07541
Kfz-Kennzeichen:FN
Website:www.friedrichshafen.de
Einwohner:58.350
Fläche:69,94 km²

Alleinerziehende im Umkreis von Friedrichshafen:

EriskirchImmenstaad am Bodensee
Kressbronn am BodenseeLangenargen
MarkdorfMeckenbeuren
OberteuringenTettnang

 

Verweis: Singles Friedrichshafen