Alleinerziehende Singles Nordhausen

alleinerziehende singles Nordhausen

 

Nordhausen (PLZ: 99734 Rodishain 99762 Stempeda) ist die Kreisstadt des gleichnamigen Landkreises im Norden Thüringens. Die Stadt liegt am Südrand des Harzes und im Nordwesten der fruchtbaren Goldenen Aue. Durch das Stadtgebiet fließt die Zorge. Als große Stadt nimmt Nordhausen in der Landesplanung den Status eines Mittelzentrums mit Teilfunktionen eines Oberzentrums ein. Nordhausen ist nach Erfurt, Jena, Gera, Weimar und Gotha die sechstgrößte Stadt in Thüringen. Die nächstgelegenen Großstädte sind Göttingen (etwa 60 km westlich), Erfurt (etwa 61 km südlich), Halle/Saale (etwa 81 km östlich), Braunschweig (etwa 87 km nördlich) und Magdeburg (etwa 91 km nordöstlich). Alleinerziehende Nordhausen: Du bist alleinerziehend und stammst aus Nordhausen? Herzlichen Glückwunsch, du bist hier genau richtig! Weil bei wir-sind-alleinerziehend.de – Deutschlands beliebtem Portal für Alleinerziehende – findest du ALLES für Alleinerziehende aus Nordhausen:

 

  • So leben Alleinerziehende in Nordhausen

  • Singles aus Nordhausen

  • Was zum Lachen für Alleinerziehende

  • Vision für Alleinerziehende in Nordhausen

  • Mitgliedschaft kostenfrei

  • Finanzielle Hilfen für Alleinerziehende

  • Kontaktbörse

Jetzt gleich mit dabei sein!

 

Alleinerziehend aus Nordhausen und Single?

Im schönen Nordhausen gibt es viele Alleinerziehende mit Traumpartner-Potenzial! Wie jeder weiß vor allem für Alleinerziehende ist es nicht spielend, mal spontan auszugehen und einen passenden Partner kennenzulernen. Warum nicht also ein Flirt per Web? Das große Portal Alleinerziehende Nordhausen bietet dafür die ideale Möglichkeit. Denn hier treffen sich alleinerziehende Singles aus der Region Nordhausen sowie Partnerlose mit Familiensinn, für die Kinder aus einer früheren Bindung kein Problem darstellen. Wenn du also alleinerziehend bist und einen Partner in Nordhausen suchst, dann melde dich jetzt kostenlos bei Alleinerziehende Nordhausen an!

Alleinerziehende Nordhausen: Fakten

 

Nordhausen, Stadt (Landkreis Nordhausen)
InsgesamtInsgesamt30 999
Unter 185 288
18 – 293 941
30 – 498 043
50 – 646 874
65 und älter6 853
EhepaareInsgesamt22 509
Unter 182 729
18 – 291 842
30 – 495 377
50 – 646 177
65 und älter6 384
Eingetragene LebenspartnerschaftenInsgesamt13
Unter 18
18 – 293
30 – 496
50 – 64
65 und älter3
Nichteheliche LebensgemeinschaftenInsgesamt4 317
Unter 181 005
18 – 291 283
30 – 491 478
50 – 64351
65 und älter200
Alleinerziehende VäterInsgesamt425
Unter 18117
18 – 2985
30 – 49137
50 – 6449
65 und älter37
Alleinerziehende MütterInsgesamt3 735
Unter 181 437
18 – 29728
30 – 491 045
50 – 64296
65 und älter229

 

Jedes zweite Kind erhält vom getrennt lebenden Elternteil zu wenig oder gar keinen Unterhalt, Über die Hälfte der alleinerziehenden Mütter von Kindern unter drei Jahren muss mit unter 1.100 Euro monatlich auskommen, 39 Prozent der Alleinerziehenden in Nordhausen beziehen staatliche Grundsicherung ­ bei den Familien mit zwei Elternteilen sind es bloß sieben Prozent, 20% der Familien in Nordhausen sind alleinerziehend ­ das bedeutet eine Zunahme um fast 50% in den vergangenen 15 Jahren!, 91% der Alleinerziehenden in Nordhausen sind Mütter, Mütter in Patchworkfamilien sind häufiger in Vollzeit erwerbstätig (28%) als Mütter in Kernfamilien (19%), Studien bestätigen, dass Kinder in Patchworkfamilien nicht unzufriedener sind als Kinder in anderen Familien., Kinder in so genannten Ein­Eltern­Familien leben fünfmal häufiger von Hartz IV als Kinder in Paarfamilien, Fast die Hälfte der Alleinerziehenden in Nordhausen arbeitet in Vollzeit, summa summarum 70 Prozent sind erwerbstätig ­ dennoch reicht das Gehalt häufig nicht aus

Alleinerziehende Singles aus Nordhausen: Babysitter

Nicht nurAlleinerziehende in Nordhausen machen keinen Fehler bei der Betreuung ihrer Kinder: Auswertungen der PISA-Studie haben gezeigt, dass die Schulleistungen von Kindern, die einen Hort besucht haben, markant besser waren als die derjenigen Kids, die nicht außerfamiliär betreut wurden. Ausgefallen gut waren hier die Leistungen der Kinder von Alleinerziehenden.

Alleinerziehende Nordhausen: Beruf

Über die Hälfte der Alleinerziehenden Mamas in Nordhausen von Kindern die jünger als drei Jahre sind, hat maximal 1.100 Euro im Monat zur Verfügung. Das liegt keinesfalls daran, dass Alleinerziehende in Nordhausen etwa faul sind,, sondern vielmehr im schlechten Zugang zu Kinderbetreuungsplätzen. Es ist genau anders:Alleinerziehende in Nordhausen haben wahrlich eine große Leistungs­ und Aufstiegsmotivation für sich und ihre Kinder und würden somit gerne einem Beruf nachgehen. Dabei liegt die Erwerbstätigenquote von Alleinerziehenden die Kinder unter 18 Jahren betreuen bei stolzen 66 Prozent und somit weit über dem bundesweiten Durchschnitt.

Alleinerziehende Nordhausen: Geld

Kindergeld

Alleinerziehende aus Nordhausen haben natürlich das Recht auf Kindergeld. In diesem Zusammenhang zahlt der Staat für das erste und zweite Kind jeweils 184 Euro, für das dritte Kind 190 Euro und für jedes weitere Kind jeweilig 215 Euro. Die Höhe des Kindergeldes richtet sich nach der Zahl deiner Kids: Für die ersten zwei erhältst du je 184,- Euro, fürs dritte beträgt die Summe 190,- Euro und ab dem vierten bekommst du 215,- Euro im Monat.

Als Option zum Kindergeld steht Alleinerziehenden aus Nordhausen der Kinderfreibetrag zu – je Elternteil werden momentan 2.184 Euro angerechnet. Generell gilt: Wenn du eher wenig verdienst, profitierst du eher vom Kindergeld. Ist dein Lohn höher, ist der Kinder-Freibetrag für dich das richtige Darum lediglich, wenn der Ansatz der Freibeträge die Steuerlast von Alleinerziehenden mehr mindert als das ausbezahlte Kindergeld, gewinnen Alleinerziehende von der steuerlichen Entlastung. Die Abweichung zwischen Kinderfreibetrag und Kindergeld kriegen Alleinerziehende aus Nordhausen ausbezahlt vom Fiskus.

Unterhalt

Kinder von Alleinerziehenden in Nordhausen hat grundsätzlich Recht auf Alimente. Hierbei leistet der Elternteil, bei dem das Kind lebt, seinen Teil mittels der Pflege und Erziehung des Kindes, im Gegenzug ist der andere Erziehungsberechtigte verpflichtet, Geld-Unterhalt zu begleichen. Die Höhe des Unterhalts hängt von folgenden Faktoren ab, wie bspw. Höhe des Vermögens des Unterhaltspflichtigen (Grundlage: Düsseldorfer Register), Alter des Kindes sowie Anzahl der Menschen, denen Unterhalt zusteht.

Hierbei gilt es zu berücksichtigen: der Unterhaltszahler ist berechtigt, die Hälfte des Kindergeldes vom Unterhalt abziehen (demzufolge zum Beispiel 92,- Euro für die ersten beiden Kids) Wichtig: Du solltest die Alimente frühestmöglich beantragen, denn er wird nicht rückwirkend bezahlt. Falls der Unterhaltspflichtige keine Leistungen bezahlt, können Alleinerziehende in Nordhausen den sog. Unterhaltsvorschuss beim zuständigen Jugendamt geltend machen. In diesem Fall erhalten Alleinerziehende in Nordhausen vom Jugendamt jedes Monat:
– 133,- Euro: Für Nachwuchs bis zum Alter von 5 Jahre
– 180,- Euro: Für Kinder 6 – 11 Jahre

=> Zu berücksichtigen: Unterhaltsvorschuss wird höchstens 72 Monate bezahlt und nur bis zum 12. Lebensjahr des Kindes! Auf wir-sind-alleinerziehend findest du übrigens reichlich weitere finanzielle und steuerliche Tipps für Alleinerziehende!

Steuern

Alleinerziehende aus Nordhausen erlangen die Steuerklasse II und somit bloß geringe Vergünstigungen. Infolgedessen steht Alleinerziehenden ein Entlastungsbetrag in Höhe von 1.308 Euro im Jahr zur Verfügung. Dieser wird selbsttätig vom Finanzamt abgerechnet, Alleinerziehende aus Nordhausen brauchen hierfür keine Belege oder Anträge einreichen. Forderung ist, dass wenigstens ein Nachwuchs alleine erzogen und versorgt wird, sowie dauerhaft im Haushalt wohnt. Obendrein muss der Alleinerziehende Kindergeld für das entsprechende Kind beziehen. Dabei ist es nicht ins Gewicht fallend, ob Alleinerziehende ledig, geschieden, verwitwet oder vom Partner dauerhaft getrennt leben. Beachte aber bitte: Sobald (oder sogar eine Partnerschaft eingegangen!) sind die Voraussetzungen für Steuerklasse II nicht mehr erfüllt. Im Vergleich zu Verheirateten – die Steuerklasse III zugespielt bekommen – wird damit die Diskriminierung Alleinerziehender (nicht nur in Nordhausen) einmal mehr deutlich!

Alleinerziehende Nordhausen: Unser Ziel

Die Seite Alleinerziehende Nordhausen wurde mit reichlich Leidenschaft und einem riesigen Zeitaufwand VON Alleinerziehenden FÜR Alleinerziehende in Nordhausen aufgebaut. Mit Alleinerziehende Nordhausen hoffen wir, Alleinerziehenden Singles ein wenig zu helfen oder dich einfach zum glücklich zu machen – und unter Umständen findest du bei Alleinerziehende Nordhausen ja sogar deinen Wunschpartner! Falls dir Alleinerziehende Nordhausen gefällt, würden wir uns freuen, wenn du diese Seite weiter empfiehlst, auf Facebook oder Foren bekannt machst oder einfach nur mit Freunden darüber sprichst. Denn nur gemeinschaftlich können wir etwas erreichen!

Jetzt kostenlos registrieren!