Alleinerziehende Singles Münster

alleinerziehende singles Münster

Münster (PLZ: 48143–48167) in Westfalen ist Sitz des gleichnamigen Regierungsbezirks im Bundesland Nordrhein-Westfalen. Die Stadt an der Münsterschen Aa liegt zwischen Dortmund und Osnabrück im Zentrum des Münsterlandes, für das sie ein Oberzentrum ist. 2014 überstieg ihre Einwohnerzahl erstmals die Marke von 300.000 Personen. Mit fast 55.000 Studenten gehört Münster zu den größten Universitätsstädten Deutschlands, damit gibt es in Münster überdurchschnittlich viele alleinerziehende Studenten. Die Stadt gilt als Dienstleistungs- und Verwaltungsstandort und ist Sitz mehrerer Hochschulen. Wichtige Gerichte und Verwaltungseinrichtungen für das Land Nordrhein-Westfalen sind in Münster ansässig, darunter der Verfassungsgerichtshof und das Oberverwaltungsgericht. Die niederländische Stadt Enschede ist etwa 65 km von Münster entfernt. Weitere Großstädte in der näheren Umgebung sind Osnabrück, etwa 44 km nördlich, Hamm, etwa 34 km südlich, und Dortmund, etwa 61 km südlich, sowie Bielefeld, etwa 62 km östlich. Du bist alleinerziehender Single aus Münster? Gratulation, du bist bei uns exakt richtig! Denn bei wir-sind-alleinerziehend.de – Deutschlands exzellentem Portal für Alleinerziehende – erhältst du ALLES für Alleinerziehende aus Münster:

  • Partnerbörse

  • Finanzielle Tipps für Alleinerziehende

  • Was zum Lachen für Alleinerziehende

  • Wir sind: Werbefrei & unabhängig

  • Mitgliedschaft kostenfrei

  • Fakten über Alleinerziehend in Münster

Jetzt gleich mit dabei sein!

 

Alleinerziehend aus Münster und Single?

Du bist alleinerziehend aus Münster und auf der Suche nach deinem Traumpartner? Uff, eine wirkliche Aufgabe! Denn dein neuer Liebling muss logischerweise auch mit deinem Kind harmonieren. Umgedreht gilt logischerweise das selbe: Auch für Kinder von Alleinerziehenden aus Münster ist es eine riesige Umstellung und Herausforderung, wenn mit einem Mal ein neuer eine weitere Person Teil der Familie wird. Doch wie können Alleinerziehende Singles einen passenden Partner treffen? Den ersten Schritt hast du eingentlich schon gemacht! Nämlich Seiten wie Alleinerziehende Münster eröffnen inzwischen die ideale Grundlage, um als Alleinerziehender seinen Traumpartner kennenzulernen. Klick sich jetzt einfach durch die unzähligen alleinerziehenden Singles aus Münster auf unserer Seite…

Alleinerziehende Münster: Fakten

Münster, Stadt (Kreisfreie Stadt)
InsgesamtInsgesamt199 113
Unter 1842 767
18 – 2931 779
30 – 4958 614
50 – 6436 181
65 und älter29 772
EhepaareInsgesamt147 393
Unter 1832 023
18 – 2915 253
30 – 4942 241
50 – 6430 744
65 und älter27 132
Eingetragene LebenspartnerschaftenInsgesamt414
Unter 1817
18 – 2943
30 – 49218
50 – 64103
65 und älter33
Nichteheliche LebensgemeinschaftenInsgesamt29 474
Unter 183 386
18 – 2912 356
30 – 4910 272
50 – 642 499
65 und älter961
Alleinerziehende VäterInsgesamt2 866
Unter 18604
18 – 29699
30 – 49680
50 – 64596
65 und älter287
Alleinerziehende MütterInsgesamt18 966
Unter 186 737
18 – 293 428
30 – 495 203
50 – 642 239
65 und älter1 359

 

In Deutschland existieren knapp 2 Millionen Alleinerziehende, das entspricht 20 Prozent der Familien. Eine Menge Studien legen an den Tag, dass Kinder von Patchworkfamilien nicht unzufriedener sind, als Kinder in anderen Familien. Dabei hat fast die Hälfte der Kinder von Alleinerziehenden in Münster eine Geschwister – jedes fünfte Kind hat zwei Schwestern oder Brüder. Nur bei 25% der Kinder handelt es sich um Einzel-Kinder. Im Allgemeinen sind etwa 20% der Familien alleinerziehend, das bedeutet eine Erhöhung um fast 50% in den vergangenen 15 Jahren! In diesem Zusammenhang haben sich lediglich 4% der Alleinerziehenden in Münster gewollt für eine Ein-Elternschaft entschlossen. Gleichermaßen nur 4% der Single-Parents in Münster verlieben sich abermals in den Ex-Partner.

Alleinerziehende Singles aus Münster: Kinderbetreuung

Zahlreiche Alleinerziehende in Münster sind auf Kinderbetreuung angewiesen, um zu arbeiten. Dabei liegt die Betreuungsquote von Kindern mit weniger als drei Jahren im Schnitt (landesweit) bei 28% – von den einjährigen Kids werden gut ein Viertel betreut, bei den 2-jährigen beträgt der Anteil 51%. AuchAlleinerziehende in Münster machen keinen Fehler bei der Betreuung ihrer Kinder: Auswertungen der PISA-Studie haben gezeigt, dass die Noten in der Schule von Kindern, die im Kinderhort waren, spürbar besser waren als die derjenigen Kids, die niemals außerfamiliär betreut wurden. Besonders gut waren hier die Ergebnisse der Kids von Alleinerziehenden: Ganztägige Kinderbetreuung bewirkt bei ihnen einen Lernzuwachs von umgerechnet weit mehr als einem Schuljahr. Dessen ungeachtet ist es verstehbar, wenn Alleinerziehende in Münster ihre Kinder nicht von „Fremden“ schulen lassen wollen und selbst an der Entwicklung partizipieren!

Alleinerziehende Münster: Job

Die meisten arbeitslosen Alleinerziehenden in Münster würden gerne einem Job nachgehen, sind durch den schlechten Zugang zu Kinderbetreuungsplätzen in Münster jedoch verhindert. Damit sind 55 Prozent der Alleinerziehenden ohne Job in Münster armutsgefährdet. Im Gegensatz dazu liegt die Armuts-Gefährdungsquote bei Vollzeit berufstätigen Alleinerziehenden in Münster bei ca. 5%. Alleinerziehenden in Münster hätten dementsprechend einen großen Vorteil, wenn die Kitas in Münster ausgebaut werden.

Alleinerziehende Münster: Finanzen

Steuern

Alleinerziehende aus Münster erlangen die Steuerklasse II und folglich nur geringe Entlastungen. In diesem Fall steht Alleinerziehenden ein Entlastungsbetrag in Höhe von 1.308 Euro pro Jahr zur Verfügung. Der wird unaufgefordert vom Finanzamt abgezogen, Alleinerziehende aus Münster brauchen hierfür keine Nachweise oder Anträge einreichen. Anforderung ist, dass mindestens ein Kind alleine erzogen und versorgt wird, das durchgehend im Haushalt lebt. Ferner muss Kindergeld für das Kind bezogen werden. Dabei spielt es keine Rolle, ob Alleinerziehende ohne Partner, geschieden, verwitwet oder vom Ehepartner ununterbrochen getrennt wohnen. Beachte aber bitte: Wenn erneut geheiratet wird (oder sogar eine Partnerschaft eingegangen!) sind die Voraussetzungen für Steuerklasse II nicht mehr erfüllt. Im Vergleich zu Verheirateten – die Steuerklasse III erlangen – wird damit die Diskriminierung Alleinerziehender (nicht nur in Münster) wiederholt unterstrichen!

Unterhalt

Jedes Kind von Alleinerziehenden in der Region Münster hat grundlegend Anspruch auf Unterhalt. In diesem Zusammenhang leistet der Elternteil, der mit dem Kind in einem Haushalt lebt, seinen Unterhalt im Zuge der Pflege und Erziehung des Kindes, während der andere Erziehungsberechtigte Barunterhalt zu zahlen hat. Wieviel Unterhalt dabei getilgt werden muss ist unterschiedlich und abhängig von einigen Dingen, wie bspw. Höhe des Einkommens des Unterhaltszahlers (Grundlage: Düsseldorfer Aufstellung), Alter des Kindes und Anzahl der Leute, denen Unterhaltszahlung zusteht.

Hierbei ist zu beachten: der Unterhaltspflichtige darf fünfzig Prozent des Kindergeldes vom Unterhalt absetzen (demzufolge bspw. 92,- Euro für die ersten beiden Kids) Wichtig: Du solltest die Alimente so früh wie möglich beantragen, dieser wird nämlich nicht rückwirkend bezahlt! Für den Fall, dass der Unterhaltspflichtige keinen Unterhalt begleicht, können Alleinerziehende in Münster den sog. Unterhaltsvorschuss beim zuständigen Jugendamt geltend machen. Hierbei bekommen Alleinerziehende in Münster vom Jugendamt jedes Monat:
– 133,- Euro: Für Kids bis zum Alter von 5 Jahre
– 180,- Euro: Für Kinder 6 – 11 Jahre

=> Zu berücksichtigen: Dieses Geld wird maximal 72 Monate ausbezahlt und höchstens bis zum 12. Geburtstag des Kindes! Auf wir-sind-alleinerziehend erhältst du übrigens zig weitere finanzielle Tipps für Alleinerziehende!

Kindergeld

Wie dir sicher bekannt ist, haben Alleinerziehende aus Münster Anspruch auf Kindergeld. In diesem Zusammenhang bezahlt der Staat für das erste und zweite Kind jeweils 184 Euro, für das dritte Kind 190 Euro und für jedes zusätzliche Kind jeweils 215 Euro. Die Höhe des Kindergeldes richtet sich nach der Zahl deiner Kinder: Für die ersten zwei gibt´s je 184,- Euro, für das dritte fallen 190,- ab und ab dem vierten erhältst du 215,- Euro pro Monat.

Als Option zum Kindergeld steht Alleinerziehenden aus Münster der Kinderfreibetrag zu – je Elternteil werden derzeit 2.184 Euro angerechnet. Summa summarum ist zu beachten: Wenn du gering besoldest bist, profitierst du mehr vom Kindergeld. Ist dein Einkommen höher, ist der Kinder-Freibetrag für dich das richtige Vor diesem Hintergrund lediglich, wenn der Ansatz der Freibeträge die Steuerlast von Alleinerziehenden mehr mindert als das ausbezahlte Kindergeld, profitieren Alleinerziehende von der steuerlichen Entlastung. Die Differenz zwischen Kinderfreibetrag und Kindergeld erhalten Alleinerziehende in Münster als Auszahlung vom Finanzamt.

Alleinerziehende Singles Münster: Unser Ziel

Die Seite Alleinerziehende Münster wurde mit viel Liebe und großem Zeitaufwand VON Alleinerziehenden FÜR Alleinerziehende in Münster aufgebaut. Mithilfe Alleinerziehende Münster hoffen wir, Alleinerziehenden Singles etwas zu helfen oder dich einfach zum glücklich zu machen – und möglicherweise findest du bei Alleinerziehende Münster ja sogar deinen Wunschpartner! Wenn dir Alleinerziehende Münster gefällt, würden wir uns freuen, wenn du diese Seite weiter empfiehlst, auf Facebook oder Foren veröffentlichst oder einfach nur mit Freunden darüber sprichst. Denn nur VEREINT können wir was bewegen!

Jetzt kostenlos registrieren!