Alleinerziehende Singles Berlin

alleinerziehende singles berlin“Ich bin ein Berliner”                                            wirsind-alleinerziehend

Berlin (PLZ: 10115–14199) ist die deutsche Hauptstadt und zugleich ein Bundesland (Stadtstaat) der Bundesrepublik Deutschland. Berlin ist mit etwa 3,4 Millionen Einwohnern die bevölkerungsreichste und mit knapp 892 Quadratkilometern die flächengrößte Kommune Deutschlands sowie nach Einwohnern die zweitgrößte der Europäischen Union. Zudem ist Berlin mit rund 3800 Einwohnern je Quadratkilometer die am drittdichtesten bevölkerte Gemeinde Deutschlands. Der Stadtstaat unterteilt sich in zwölf Bezirke. Neben den Flüssen Spree, Havel und Dahme befinden sich im Stadtgebiet kleinere Fließgewässer sowie zahlreiche Seen, Wälder und Parks (zum Beispiel: Schlossgarten im Schloss Charlottenburg, Botanischer Garten, Görlitzer Park, Zoologischer Garten).

Laut dem Zensus 2011 leben etwa 378.000 Alleinerziehende in Berlin. Davon sind 332.000 alleinerziehende Mamas – bei 46.000 handelt es sich um alleinerziehende Papas. Du bist alleinerziehender Single aus Berlin? Gratulation, du bist auf dieser Seite exakt an der richtigen Stelle! Denn bei wir-sind-alleinerziehend.de – Deutschlands großem Portal für Alleinerziehende – bekommst du ALLES für Alleinerziehende aus Berlin:

  • Mitgliedschaft gratis

  • Was Lustiges für alle Mamas und Papas

  • Community für Alleinerziehende

  • Singlebörse und Singletreffen

  • Chat

  • Finanzielle Tipps für Alleinerziehende

  • Wir sind: Werbefrei & unabhängig

  • Singlebörse für Alleinerziehende

Jetzt gleich mit dabei sein!

 

Alleinerziehende Singles Berlin auf Partnersuche

Du bist immer noch alleinerziehender Single und willst endlich deine bessere Hälfte treffen? Gratulation! Auf der Singlebörse von unserer Seite findest du zahllose andere alleinerziehende Singles aus Berlin und Umfeld, die entweder auf der Suche nach Freizeitkontakten zu anderen Singles aus Berlin, bzw. auf der Suche nach einem neuen Partner mit Familienwunsch für ein gemeinsames Leben sind. Dazu siehst du in unserer Singlebörse mit der praktischen Suchfunktion ohne Umwege alle Alleinerziehenden in Berlin und Umgebung und kannst direkt Interesse an deinem potentiellen Wunschpartner zeigen. Logischerweise kannst du mit unserer Dating-Plattform auch nur Kontakt zu anderen Alleinerziehenden aus Berlin knüpfen und bspw. zusammen die Freizeit gestalten oder ganz bequem Erfahrungen miteinander austauschen.

Familien und Alleinerziehende Berlin: Fakten

Berlin (Bundesland)
InsgesamtInsgesamt2 228 542
Unter 18485 171
18 – 29309 780
30 – 49657 307
50 – 64413 428
65 und älter362 856
EhepaareInsgesamt1 450 296
Unter 18267 542
18 – 29134 245
30 – 49386 465
50 – 64335 657
65 und älter326 387
Eingetragene LebenspartnerschaftenInsgesamt7 845
Unter 18394
18 – 29621
30 – 493 979
50 – 641 882
65 und älter969
Nichteheliche LebensgemeinschaftenInsgesamt392 076
Unter 1875 569
18 – 29105 055
30 – 49155 762
50 – 6438 388
65 und älter17 302
Alleinerziehende VäterInsgesamt46 709
Unter 1812 703
18 – 299 134
30 – 4913 222
50 – 647 748
65 und älter3 902
Alleinerziehende MütterInsgesamt331 616
Unter 18128 963
18 – 2960 725
30 – 4997 879
50 – 6429 753
65 und älter14 296

In Deutschland wohnen rund 2 Millionen Alleinerziehende, das entspricht 20 Prozent der Familien. Etliche Studien legen an den Tag, dass sich Kinder von Alleinerziehenden genauso gut fühlen, als andere. Unterdessen hat fast die Hälfte der Kinder von alleinerziehenden Eltern in Berlin eine Geschwister – jedes fünfte Kind hat zwei Schwestern oder Brüder. Bloß ein Viertel der Kinder von Alleinerziehenden in Berlin sind (noch 😉 Einzelkinder. Zusammenfassend sind rund 20% der Familien alleinerziehend, das bedeutet einer Zunahme um fast 50% in den vergangenen 15 Jahren! Dabei haben sich nur 4% der Alleinerziehenden in Berlin gezielt für eine Ein-Elternschaft entschlossen. Ebenso nur 4% der Singlemamas und Singlepapas in Berlin verlieben sich erneut in den ehemaligen Partner.

Dating-Orte und Kontaktbörsen für Alleinerziehende auf Partnersuche in Berlin

Etwa 18% der Berliner Stadtfläche ist bewaldet. Zu den größten Wäldern gehört der Grunewald, der von der Grunewaldseenkette durchzogen und im Westen von der Havel begrenzt wird, sowie der Spandauer Forst im äußersten Nordwesten. Der 273 Hektar große Wannsee ist eine Ausbuchtung der Havel. Mit ihm besitzt Zehlendorf ein viel besuchtes Naherholungsgebiet, das vor allem durch das Strandbad Wannsee bekannt ist. Besonders im Sommer nutzen Alleinerziehende Singles in Berlin die Parks zum Grillen, Baden und Entspannen mit den Kindern.

Alleinerziehende-Strandbar-BerlinVeranstaltungen am Spreeufer und Spreetreiben

Dabei bietet vor allem die Spree mit ihren zahlreichen Ufern und Stränden interessante Flirt-Gelegenheiten. Alleinerziehende treffen sich besonders gerne am Spreeufer in Tiergarten, um beispielsweise an der gemütlichen Strandbar in der Sonne zu relaxen. Auch der älteste Spreestrand gegenüber der Museumsinsel ist ein beliebter Treffpunkt für alleinerziehende Singles in Berlin. Ein echter Geheimtipp und großer Spass für die Kinder ist das Spreetreiben, das seit 1996 jedes Jahr am Osterwochenende zwischen zwischen Neu Zittau und Erkner stattfindet. Teilnehmer lassen sich dabei auf möglichst ungewöhnlichen Flößen spreeabwärts treiben.

Singletipp: Pfaueninsel BerlinTipp für Alleinerziehende: Pfaueninsel

Die Pfaueninsel liegt in der Havel im Südwesten Berlins. Sie ist ein 67 Hektar großer Landschaftspark und steht seit 1990 als Weltkulturerbe auf der Liste der UNESCO. Die zahlreichen Wege sind ideal zum Wandern und lassen das Herz von kleinen Abenteurern höher schlagen. Die Wege dürfen jedoch nicht verlassen werden – ausgiebiges Spielen und Toben sollten sich die Kinder für die ausgewiesene Spielwiese auf der Pfaueninsel aufheben. Zwischen dem Festland und der Pfaueninsel verkehren verschiedene Fähren, mit denen du unkompliziert auf die Insel gelangst. Tipp: Besucht auch noch das Schloss auf der Pfaueninsel im Rahmen einer Führung.

Singletreffen am Badeschiffalleinerziehende im badeschiff

Das beliebte Badeschiff ist nicht nur eine top Adresse für ein sommerliches Date oder einen heißen Flirt. Du kannst hier auch perfekt im Liegestuhl entspannen und den Blick über die Spree genießen, während die Kinder im schwimmenden Pool plantschen. Das Badeschiff hat im übrigen eine Länge von 32,5 Meter und eine Breite von 8,2 Meter und enthält 295 Kubikmeter Wasser. Mit einer Wasser-Temperatur von rund 24 Grad ist es auch im Winter eine tolle Wellness-Oase.

 

Alleinerziehende Singles aus Berlin: Arbeit, Online-Dating und Babysitter

Auch unzählige Alleinerziehende Eltern in Berlin sind – genauso wie bspw. Alleinerziehende Singles aus München – auf Kinderbetreuung angewiesen, um einen Job nachgehen zu können. Dabei liegt die Betreuungsquote von Kindern mit weniger als drei Jahren im Mittel (deutschlandweit) bei 28% – von den 1-jährigen Kids werden gut ein Viertel betreut, bei den Zweijährigen entspricht der Anteil 51%. Auch Alleinerziehende in Berlin haben gute Gründe für die Kinderbetreuung: Die Pisastudie hat gezeigt, dass die Noten in der Schule von Kindern, die im Kindergarten waren, spürbar besser waren als Wie die PISA-Studie bewiesen hat, erzielen Kinder die in einem Kindergarten waren bessere Leistungen in der Schule, als Kinder die keine Einrichtung besucht haben. Besonders gut waren hier die Leistungen der Kinder von Alleinerziehenden: Komplette Kinderbetreuung bewirkt bei ihnen einen Lernzuwachs von umgerechnet über einem Schuljahr. Ungeachtet alledem ist es begreiflich, wenn Alleinerziehende in Berlin ihre Kinder nicht von “Fremden” erziehen lassen wollen und selbst an der Reifung teilhaben!

Alleinerziehende Berlin: Beruf

Die meisten arbeitslosen Singlemamas und Singlepapas in Berlin würden gerne einen Beruf ausüben, sind durch den schlechten Zugang zu Kinderbetreuungsplätzen in Berlin jedoch verhindert. Folglich ist über die Hälfte der arbeitslosen Alleinerziehenden in Berlin armutsgefährdet. Dagegen sind unter den Vollzeit berufstätigen Alleinerziehenden in Berlin nur rund fünf Prozent von Armut betroffen. Es lässt sich sagen, dass ein flächendeckendes Angebot an Betreuungs-Plätzen den Arbeitsmarktzugang für Alleinerziehende erheblich erleichtert und dementsprechend die Armuts-Gefährdung für Alleinerziehende in Berlin minimiert werden könnte.

Alleinerziehende Berlin: Finanzen und Sorgerecht

Kindergeld für Alleinerziehende

Wie dir natürlich bekannt ist, haben Alleinerziehende aus Berlin Anspruch auf Kindergeld. In diesem Zusammenhang bezahlt der Fiskus für das erste und zweite Kind jeweilig 184 Euro, für das dritte Kind 190 Euro und für jedes sonstige Kind jeweils 215 Euro. Die Höhe des Kindergeldes richtet sich nach der Zahl deiner Kinder: Für die ersten zwei bekommst du je 184,- Euro, fürs dritte fallen 190,- ab und ab dem vierten gibt´s 215,- Euro pro Monat.

Als Alternative zum Kindergeld steht Alleinerziehenden aus Berlin der Kinderfreibetrag zu – je Elternteil werden momentan 2.184 Euro angerechnet. Summa summarum ist zu beachten: Wenn du gering entlohnt bist, profitierst du eher vom Kindergeld. Ist dein Entgelt höher, bietet sich der Kinderfreibetrag an Darum lediglich, wenn der Ansatz der Freibeträge die Steuerlast von Alleinerziehenden mehr mindert als das ausbezahlte Kindergeld, profitieren Alleinerziehende von der steuerlichen Entlastung. Der Unterschied zwischen Kinderfreibetrag und Kindergeld empfangen Alleinerziehende in Berlin als Auszahlung vom Finanzamt.

Unterhalt für Alleinerziehende

Kinder von Alleinerziehenden Eltern in Berlin hat gesetzlich verpflichtend Anrecht auf Alimente. Dabei leistet der Elternteil, bei dem das Kind lebt, seinen Unterhalt mittels der Pflege und Erziehung des Kindes, im Gegenzug hat der zweite Elternteil Geld-Unterhalt zu bezahlen. Wieviel Unterhalt dabei beglichen werden muss ist verschieden und abhängig von einigen Dingen, wie zum Beispiel Höhe des Einkommens des Unterhaltszahlers (Grundlage: Düsseldorfer Register), Alter des Kindes und Zahl der Menschen, denen Unterhaltszahlung zusteht. Weiterlesen…

Hierbei ist zu beachten: der Unterhaltszahler darf die Hälfte des Kindergeldes von der Unterhaltszahlung abziehen (also zum Beispiel 92,- Euro für die ersten beiden Kinder) Wichtig: Du solltest den Unterhalt so früh wie möglich beantragen, denn er wird nicht rückwirkend getilgt. Wenn der Unterhaltspflichtige keine Leistungen bezahlt, können Alleinerziehende in Berlin den sogenannten Unterhaltsvorschuss beim zuständigen Jugendamt geltend machen. Hierbei erhalten Alleinerziehende in Berlin vom Jugendamt jedes Monat:
– 133,- Euro: Für Kids bis zum Alter von 5 Jahre
– 180,- Euro: Für Nachwuchs 6 – 11 Jahre

=> Zu berücksichtigen: Dieses Geld wird höchstens 72 Monate bezahlt und nur bis zum 12. Altersjahr des Kindes! Auf wir-sind-alleinerziehend bekommst du im übrigen unzählige weitere finanzielle und steuerliche Tipps für Alleinerziehende!

Alleinerziehende: Steuern

Alleinerziehende aus Berlin erlangen die Steuerklasse II und damit nur wenige Vergünstigungen. In diesem Fall steht Alleinerziehenden ein Entlastungsbetrag in Höhe von 1.308 Euro pro Jahr zur Verfügung. Jener wird selbsttätig vom Fiskus abgezogen, Alleinerziehende aus Berlin brauchen dafür keine Nachweise oder Anträge vorlegen. Voraussetzung ist, dass mindestens ein Kind alleine erzogen und versorgt wird, das ununterbrochen im Haushalt wohnt. Darüber hinaus muss Kindergeld für das Kind bezogen werden. Dabei ist es nicht von Interesse, ob Alleinerziehende ledig, geschieden, verwitwet oder von der besseren Hälfte dauerhaft getrennt wohnen. Aber Vorsicht: Sobald du als Singlemama oder Singlepapa wieder eine neue Partnerschaft eingehst, sind die Voraussetzungen für Steuerklasse II nicht mehr erfüllt. Im Vergleich zu Eheleuten – die Steuerklasse III zugespielt bekommen – wird damit die Diskriminierung Alleinerziehender (nicht nur in Berlin) einmal mehr deutlich!

Alleinerziehende Eltern Berlin: Unsere Mission

Alleinerziehende aus Berlin haben keine Lobby und folglich auch keinen gesellschaftlichen und politischen Einfluss. Unser Anliegen ist es, so viele Alleinerziehende aus Berlin und aus der kompletten Bundesrepublik Deutschland wie möglich “zusammenzutrommeln”, um dann endlich als Gruppe wahrgenommen zu werden und bspw. mit Unterschrift-Petitionen was zu bewegen. Im Detail fordern wir für alle Alleinerziehenden unter anderem:

  • Deutliche Erhöhung des Entlastungsbetrages für Alleinerziehende
  • Der altersgerechte Bedarf eines Kindes muss festgelegt und auch garantiert werden
  • Abstraktion der unterschiedlichen Antragsformalitäten und gegenseitigen Anrechnungs-Modalitäten
Jetzt kostenlos registrieren!