Wissen - 6/7 - wir-sind-alleinerziehend

Zwischen Pflege- und Adoptivkindern gibt es eine große Anzahl rechtlicher Unterschiede. Adoptivkind Definition Adoptivkind Adoption bezeichnet die rechtliche Begründung eines Eltern-Kind-Verhältnisses zwischen dem Annehmenden und dem Kind ohne Rücksicht auf die biologische Abstammung. Unterschied zum Pflegekind Adoptierte Kinder sind rechtlich alleinige Kinder ihrer Adoptiveltern und nicht mehr ihrer leiblichen Eltern. Damit einhergehen das Sorgerecht der […]
Die Adoption und ihre Umstände unterliegen der Geheimhaltung und dürfen nur mit Zustimmung der Adoptiveltern und des Kindes offenbart werden. Das Adoptionsgeheimnis dient dem Schutz der gesamten Adoptivfamilie. Allerdings ist beim Kind adoptieren Sorge dafür zu tragen, dass das adoptierte Kind später die Möglichkeit hat, seine Herkunft zu ermitteln. Dazu gehören Daten zur Identität der […]
Kosten Adoption
Es gibt sehr unterschiedliche Kosten bei einer Adoption: Die inländische Adoptionsvermittlung ist als Aufgabe der Jugendhilfe gebührenfrei – es fallen allerdings Kosten, zum Beispiel für Beglaubigungen, Führungszeugnisse und Notare, an. Diese sollten vor der Adoption genau berechnet werden. Kosten bei Auslandsadoption Wer ein Kind nicht in Deutschland sondern aus dem Ausland adoptieren möchte, muss sich […]
Hier findest du alle Informationen zum alten und neuen Unterhaltsvorschuss (UVG) für Alleinerziehende. Alleinerziehende sind oftmals in einer schwierigen Lage: Arbeit, Kinder und Haushalt müssen allein bewältigt werden. Die Situation verschärft sich noch, wenn das Kind keinen oder nur unregelmäßig Unterhalt von dem anderen Elternteil erhält. Alleinerziehende werden in dieser besonderen Lebenssituation durch den Unterhaltsvorschuss unterstützt. […]
Deutschlandkarte-Alleinerziehende
Alleinerziehende in Deutschland: Prognose Wird die Studie für Alleinerziehende der US-Regierung (-> Verweis) auf die Situation in Deutschland übertragen, ergibt sich daraus ein Anstieg der Alleinerziehenden bis zum Jahr 2048 in Höhe von 52,2% für Gesamtdeutschland. Damit wird es ab dem Jahr 2045 mehr Alleinerziehende in Deutschland als Kernfamilien geben. Alleinerziehende in Deutschland: Wissenswertes 20 Prozent […]
Die Adoption von Kindern aus dem Ausland (Internationale Adoption) gewinnt immer mehr an Bedeutung. Sowohl kinderlose Paare als auch Paare, die bereits leibliche oder adoptierte Kinder haben, können mit der Internationalen Adoption ausländischen Kindern eine Perspektive bieten. Auslandsadoptionen stellen besondere Anforderungen an die Adoptiveltern. Sie müssen kulturelle Unterschiede und verschiedene rechtliche Rahmenbedingungen beachten. Internationale Adoption: […]
Die Adoption nach deutschem Recht ist grundsätzlich eine Inkognito-Adoption. Die leiblichen Eltern erfahren dabei nicht, in welche Familie das Kind kommt. Das wird teilweise kritisch gesehen, denn...
Arten einer Adoption: Offene Adoption In Deutschland gibt es unterschiedliche Möglichkeiten ein Kind zu adoptieren. Sie unterscheiden sich darin, wie viel Kontakt das Kind nach der Adoption mit seinen leiblichen Eltern unterhält beziehungsweise unterhalten darf. Es gibt neben der Inkognito-Adoption auch die Option einer halboffenen oder einer offenen Adoption. Bei der halboffenen Adoption können die Adoptiveltern die […]
Freigabe eines Kindes zur Adoption Es gibt ganz verschiedene Gründe, warum sich Mütter oder auch Eltern entscheiden, ihr Kind zur Adoption freizugeben. Überwiegend handelt es sich um bestimmte Notlagen, in denen die Adoption als beste Lösung im Interesse von Kind und Mutter beziehungsweise Eltern erscheint. Einwilligung acht Wochen nach Geburt Das Kind kann entweder direkt […]
Unter bestimmten Voraussetzungen ist die Stiefkind-Adoption durch den anderen Ehegatten beziehungsweise Lebenspartners bei Alleinerziehenden möglich. Vor allem muss die Stiefkind-Adoption dem Wohl des Kindes dienen und bei der Stiefkind-Adoption zusätzlich die Einwilligung beider leiblicher Elternteile vorliegen. Stiefkind-Adoption auch ohne Einwilligung möglich Nur unter sehr engen Voraussetzungen kann bei der Adoption eines Stiefkindes auf eine Einwilligung eines […]
Für Kinder, die – aus den verschiedensten Gründen – nicht bei ihren leiblichen Eltern aufwachsen können, bedeutet die Adoption ein Leben mit Hoffnung und Glück in einer neuen Familie. Umgekehrt stellt die Adoption auch für Kinderlose und Singles eine Möglichkeit dar, eine eigene Familie zu gründen und dadurch einem Kind ein Leben in einer glücklichen […]
Unterscheidung: Angelegenheiten von “erheblicher Bedeutung” und Angelegenheiten des “täglichen Lebens” Alleinerziehende, die das gemeinsame Sorgerecht haben, müssen über Angelegenheiten von “erheblicher Bedeutung” gemeinsam entscheiden. Alle Angelegenheiten des täglichen Lebens entscheidet der Elternteil, bei dem das Kind lebt. Dabei gilt grundsätzlich folgende Faustregel: Entscheidungen, die leicht wieder aufzuheben sind, sind Entscheidungen des täglichen Lebens – alle Entscheidungen, die nur schwer […]