Wissen - 2/6 - wir-sind-alleinerziehend

Der Kinderzuschlag wird Eltern gewährt, die zwar ihren eigenen Bedarf grundsätzlich bestreiten können, aber nicht über ausreichend finanzielle Mittel verfügen, um den Bedarf ihrer Kinder zu decken. Eltern haben Anspruch auf Kinderzuschlag für ihre unverheirateten, unter 25 Jahre alten Kinder, die in ihrem Haushalt leben, wenn für diese Kinder Kindergeld oder eine das Kindergeld ausschließende […]
Wenn eine Schwangerschaft auf natürlichem Weg nicht zustande kommt, gibt es die Möglichkeiten der künstlichen Befruchtung (sogenannte assistierte Reproduktion, ART). Aus der genauen ärztlichen Diagnose leiten sich die Art der Behandlung und die Prognose für den möglichen Erfolg ab. Einer künstlichen Befruchtung gehen meist Hormonbehandlungen voraus, die den Körper optimal auf die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten vorbereiten. […]
Mit dem Kindergeld steht Eltern eine einkommensunabhängige Leistung für ihre Kinder zur Verfügung. Es ist ab dem dritten Kind gestaffelt und beträgt für das erste und zweite Kind monatlich 192 Euro für das dritte Kind monatlich 198 Euro für das vierte und jedes weitere Kind monatlich 223 Euro Kindergeld-Regeln für alle Kinder bis zum 18. […]
Liebe Alleinerziehende, es gibt ein interessantes Projekt von Frau Peters, Redakteurin bei „Welt am Sonntag“, das wir euch nicht vorenthalten möchten. Bitte beteiligt euch daran: Hallo! Ich bin Redakteurin bei der Welt am Sonntag und suche zwei Alleinerziehende, die zusammen wohnen, die ich einmal besuchen und nach ihren Gründen fragen dürfte. Hintergrund: Laut Statistischem Bundesamt […]
Schwanger und Alleinerziehend: Was gilt es bei einer Schwangerschaft zu beachten und welche Geldleistungen können beantragt werden? Ein Kind bereichert das Leben von Eltern und verändert ihren Alltag grundlegend. Egal in welchem Alter Mütter und Väter sind – bei der Betreuung und Erziehung ihrer Kleinen müssen sie viele Herausforderungen meistern. Junge und minderjährige Eltern sind […]
Immer mehr Kinder im Vor- und Grundschulalter nutzen das Internet, sie spielen, surfen, sehen sich Videos an. Dabei birgt das World Wide Web bei allen Vorzügen und Möglichkeiten auch Risiken. Hier sind Eltern gefragt, einen kompetenten und verantwortungsvollen Umgang mit dem Internet zu entwickeln. Die bewusste Medienerziehung in der Familie ist der sicherste Weg, Kinder […]
Impfungen gehören zu den wirksamsten und wichtigsten Maßnahmen der Gesundheitsvorsorge. Sie schützen vor zum Teil lebensgefährlichen Infektionskrankheiten und möglicherweise schweren Komplikationen. Daher ist es sehr wichtig, Kinder frühzeitig impfen zu lassen, um ihnen einen ausreichenden Schutz gegen Krankheiten wie Masern, Diphtherie und Tetanus zu bieten. Voller Impfschutz bei Kindern hilft Beim Impfen ist der richtige […]
Das Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätssyndrom (ADHS) Bei immer mehr Kindern und Jugendliche wird heute das Aufmerksamkeitsdefizit- Hyperaktivitätssyndrom (ADHS) diagnostiziert. Hyperaktivität ist Ausdruck des Versuches der Kinder, Ereignisse, Erlebnisse und Veränderungen zu bewältigen, und beeinträchtigt sie häufig stark und auf ganz unterschiedliche Weise. Allen Ausformungen gemeinsam ist wohl, dass sie von Gefühlen wie Angst, Unsicherheit und Verwirrung ausgelöst oder […]
Kinder genießen eine liebevolle Körperpflege von Anfang an als wichtigen Körperkontakt und Bindung zu ihren Eltern. Später möchten sie viel „selber machen“ und lieben das Planschen im Wasser. Was gehört zu einer sinnvollen Hygiene für Kinder dazu? Zähne putzen: ab dem ersten Zahn möglichst mindestens zweimal täglich, morgens nach dem Frühstück und abends vor dem Schlafengehen. Besser […]
Hilfe und Beratung für Alleinerziehende: Wo finden Alleinerziehende kostenlose Hilfe und Beratung in Krisensituationen? In Deutschland gibt es zahlreiche Einrichtungen und Initiativen, die in akuten Not- und Krisensituationen weiterhelfen, darunter Frauenhäuser, Kinderschutzzentren, Kindernotdienste, Bereitschaftspflegestellen, Aufnahme- oder Wohnheime, polizeiliche Notruf- und Beratungsstellen sowie die Jugendämter. Krisentelefone sind größtenteils Tag und Nacht zu erreichen. Hilfe und Beratung […]
Gerade Alleinerziehende haben oft finanzielle Probleme und fürhlen sich vom Staat allein gelassen. Über die Hälfte der alleinerziehenden Mütter von Kindern unter drei Jahren muss sogar mit weniger als 1.100 Euro im Monat auskommen. Kinder dürfen für ihre Eltern kein Armutsrisiko darstellen. Alleinerziehende können verschiedene staatliche Geldhilfen beantragen. Hier gibt es eine Übersicht, wo Alleinerziehende Geld vom Staat […]
Irgendwann steht fast jedes Kind vor seinen Eltern und wünscht sich ein Tier zum Schmusen, Streicheln, Spielen und zum Reden. Ob Hund, Katze, Wellensittich oder Meerschwein: Viele Kinder fühlen sich in der Gegenwart von Tieren wohl, haben aber häufig nur ungenaue Vorstellungen über die wirklichen Bedürfnisse der Tiere. Den Umgang mit einem Haustier müssen Kinder erlernen: Blumen, Pflanzen, Tiere […]